Auf Kult-Tour mit Best Western
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Auf Kult-Tour mit Best Western

23.08.2010 | Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn
Wertvolle Schätze der Geschichte, historische Erlebnisreisen durch den Instrumentenbau oder eine ganz besondere Tour für Männer: Über 30 Best Western Hotels in den schönsten deutschen Städten empfehlen ihren Gästen außergewöhnliche Highlights für einen Kunst- und Kultur-Kurzurlaub
Kunst und Kultur kann man auch mit Biken verbinden: Das Best Western Hotel Quintessenz-Forum in Dresden ist eines von rund 20 Best Western Hotels in Deutschland und Luxemburg, das ein attraktives Radfahr-Special aufgelegt hat
Kunst und Kultur kann man auch mit Biken verbinden: Das Best Western Hotel Quintessenz-Forum in Dresden ist eines von rund 20 Best Western Hotels in Deutschland und Luxemburg, das ein attraktives Radfahr-Special aufgelegt hat
Eschborn, 20. August 2010. Für Fans von Museen, Geschichte und Technik haben über 30 der rund 190 Best Western Hotels in Deutschland spezielle Arrangements unter dem Motto „Kunst & Kultur“ ins Leben gerufen. Während eines Kurzurlaubs bieten die Pakete in den schönsten deutschen Städten spannende Einblicke in geschichtliche und technische Entwicklungen in Deutschland und der Welt.
 
Das Best Western Hotel Excelsior wartet mit einer historischen Ausstellung auf: In Erfurt erleben die Gäste den größten jüdischen Schatz in der ältesten Synagoge Europas, der mit wertvollen Einzelstücken in das bedeutende jüdische Leben Erfurts entführt. Unter dem Stichwort „Sensations-Ausstellung“ ist das Arrangement mit zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, Drei-Gang-Menü, Besuch der Alten Synagoge und historischer Stadtführung durch Erfurt ab 135 Euro* pro Person im Doppelzimmer buchbar.
 
In Plauen klopfen Musikinteressierte an der Tür einer Werkstatt für Instrumentenbau und schauen dem Meister bei der Herstellung über die Schulter. Im Musikinstrumentenmuseum erfahren sie alles Wissenswerte über die Kunstwerke und Kuriositäten des jahrhundertealten Handwerks. Am Abend verwöhnt der Küchenchef des Best Western Hotel am Straßberger Tor die Gäste mit einem Drei-Gang-Menü. Die „Erlebnistour Instrumentenbau“ beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, ein Drei-Gang-Menü sowie den Eintritt ins Musikinstrumentenmuseum und die Führung in der Werkstatt für Instrumentenbau und ist ab 99 Euro* pro Person im Doppelzimmer buchbar.
 
„Männer, entdeckt Bremen!“ Unter diesem Motto hat das Best Western Wellness Hotel zur Post ein besonderes Programm nur für Männer geschnürt: Im Daimler-Werk Bremen werden Interessierte Zeugen bei der Herstellung von SL, SLK, CLK und C-Klasse und bei EADS erfahren sie, wie Astronauten im All leben, schlafen und arbeiten. Der Besuch bei Beck’s rundet die Männer-Tour mit Bierbrauen, Biertest und Bauernschmaus ab. Buchbar ist das Arrangement inklusive zwei Übernachtungen mit Frühstück, Führungen im Daimler-Werk und bei EADS sowie Brauereitour mit Abendessen ab 176 Euro* pro Person im Doppelzimmer.
 
Die weltweit größte Hotelmarke Best Western bietet an vielen attraktiven Standorten in Deutschland und Luxemburg das passende Hotel für einen kulturellen Kurzurlaub. Sämtliche Best Western Kunst- und Kultur-Specials sind im Internet unter http://www.bestwestern.de/packages/Kunst_u_Kultur/kunst-und-kultur zu finden und zu buchen.

Lesen Sie mehr zu Best Western im Online Lexikon von Hotelier.de


Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Deutschland GmbH, Eschborn
Anke Cimbal, Tel. (0 61 96) 47 24 -31
Tina Weik -14,
Fax (0 61 96) 47 24 60 
E-Mail: presse@bestwestern.de">presse@bestwestern.de

Links

Andere Presseberichte