Initiative für Erfolg im Hotel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Initiative für Erfolg im Hotel

24.08.2010 | hotelmediapark GmbH

Erstmals „Hotels Business Tag“ am 08. September im Köln – Vorträge rund um Genuss, Motivation, Vertrieb und Internet – Geld-zurück-Garantie

Torsten Will
Torsten Will
Boris Maskow
Boris Maskow

(Wuppertal/Köln, 23. August 2010) Maximaler Erfolg ist garantiert – Mit diesem Versprechen lädt Hotelmediaberater Michael Maus erstmals zum „Hotel Business Tag“ am 08. September in das The New Yorker Hotel nach Köln ein. Über 150 Teilnehmer werden zu der Netzwerkveranstaltung der auf Internetvertrieb spezialisierten hotelmediapark GmbH aus Wuppertal erwartet. Auf dem Programm ab 10 Uhr stehen vier außergewöhnliche Vorträge. Anmeldungen sind noch unter www.hotel-business-tag.de möglich. Die Teilnahme kostet 149 Euro. „Bringt die Veranstaltung keinen Mehrwert für Sie, erhalten Sie Ihr Geld garantiert nach der Veranstaltung zurück“, verspricht Veranstalter Maus.

„I love my job“, formuliert Mental Couch Torsten Will die kürzeste Erfolgsformel, die gerade im Hotel für mehr Umsatz und Gewinn sorgt. „Mehr denn je entscheiden motivierte Mitarbeiter über den unternehmerischen Erfolg. Motivierte Mitarbeiter kommunizieren anders. Sie vermitteln Mehr-Wert. Mehr-Wert-Kommunikation kostet nichts, bringt aber automatisch mehr Umsatz, Weiterempfehlungen und somit ein volles Haus“, so Will über seinen Vortrag beim „Hotel Business Tag“. Der in Europa und den USA zu Top-Referenten zählende Trainer zeigt in unterhaltsamer Weise, wie man durch wenige oder gar keine Worte auch dem schwierigsten Gast die Begeisterung für sein Haus entlocken und sich einer Empfehlung sicher sein kann.

Impulse für überzeugende Gastgeber-Leistungen gibt „Champagnerbotschafter“ Boris Maskow. Der Vortrag des Rechtsanwaltes, Weinausbilders und in Frankreich anerkannten Experten für Champagner lautet „Zwischen Flashmob und Genussguerilla - Top-Gastronomie abseits des Sternerummels“. Maskow: „Sind wir ehrlich: nicht jeder Koch ist ein Jahrhundertkoch, nicht jeder Restaurantbetreiber hat eine Truppe finanzstarker Investoren mit ausgeprägter Risikolust im Rücken. In die Spitze der Sterneliga, zur eigenen Kochshow, Topf und Besteckserie oder bis zum eigenen Zirkusspektakel dringen nur ganz wenige vor.“

Wer es dennoch schaffe, ohne Dauerbesuch von Gerichtsvollzieher und Schuldnerberater regelmäßig gutes Essen auf den Tisch zu bringen, kennt sich mit spitzen Bleistiften aus und hat Respekt verdient. Gleichzeitig stellt sich die immer währende Frage: mit welchen Rezepten lassen sich gute Küche und wirtschaftlicher Erfolg unter eine Kochmütze bringen? Eine mögliche Antwort gibt die aktuelle Entwicklung der internationalen Gastroszene: Dabei geht ein wichtiger Trend weg vom polierten Sternebetrieb hin zur neuen Gemütlichkeit einer mobilen Gesellschaft.

„Ein volles Haus und täglich neue Gäste“, garantiert der erfahrene Marketing- und Internetexperte Michael Maus von hotelmediapark seinen Kunden. Tatsächlich verdoppelt oder verdreifacht sich der Umsatz bei seinen Beratungskunden stets binnen kurzer Zeit. So musste Maus sein ernst gemeintes Geld-zurück-Versprechen noch nie einlösen. In seinem Vortrag „Do’s und Dont’s auf deutschen Hotel-Internetseiten“ präsentiert er unterhaltsam verschiedene Szenarien für mehr Erfolg im Onlinevertrieb. „75 Prozent aller Internetseiten sind veraltet, nicht aktuell, einfach nicht geeignet um damit erfolgreich sein zu können“, so Maus. Mit aktuellen Beispielen verrät er wie einfach es ist, Fehler zu vermeiden und mit Spaß und Erfolg einen außergewöhnlichen und zeitgemäßen Internetauftritt zu realisieren.

Vierter Vortrag und ebenso spannend ist der Auftritt von Ulf G. Guldi von RateTiger. „Lass den Tiger in Dein Haus“, rät der neue Sales Manager des internetnational führenden Channel-Management-System. Guldi betreut seit kurzem den deutschsprachigen Markt für die u.a. mit dem „European Seal of e-Excellence“ ausgezeichnete und von Expedia zertifizierte Software aus der Schmiede des Channel-Management-Experten eRevMax.

Der „Hotel Business Tag“ findet zum ersten Mal statt. Weitere Veranstaltungen in Deutschland sind fest geplant. Stets mit unterhaltsamen Vorträge zu drängenden Fragen im Hotelalltag soll der „Hotel Business Tag“ wertvolle Impulse liefern und ganz nebenbei Mehrwerte für die Teilnehmer bieten. In der Teilnahmegebühr von 149 Euro sind ein Begrüßungskaffee, Kaffeepause, Drei-Gang-Buffet und Softgetränke enthalten. Vorherige Anmeldung ist erforderlich unter www.hotel-business-tag.de.

Über hotelmediapark GmbH: Das auf die Hotellerie spezialisierte Marketing- und Internetunternehmen mit Sitz in Wuppertal wurde von Michael Maus vor acht Jahren gegründet. Der Vertriebs- und Marketingexperte zählt zahlreiche Tophotels wie zum Beispiel das Vital & Wellnesshotel Zum Kurfürsten Bernkastel-Kues, Golfhotel Vesper, City Class Hotels und Winter’s Hotel-Company zu seinen Kunden. Zum Portfolio gehören eigene Softwareentwicklungen für CMS, CRM, SEM, Videostreaming und Onlinebuchungstechnologie.

hotelmediapark GmbH
Mollenkotten 54
42279 Wuppertal