Mit dem Aloft Brussels Schuman eröffnet das erste Hotel der Marke in Europa
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mit dem Aloft Brussels Schuman eröffnet das erste Hotel der Marke in Europa

03.09.2010 | ArabellaStarwood Hotels & Resorts
Brüssel/München, 2. September 2010 – Style at a Steal: So lautet das Motto von Aloft Hotels, eine der jüngsten Hotelmarken von Starwood Hotels & Resorts, Inc. Nach dem Debüt im Jahr 2008 empfangen mittlerweile 40 Aloft Hotels weltweit ihre Gäste. Jetzt hält die junge Marke auch Einzug in Europa: Am gestrigen Mittwoch eröffnete das Aloft Brussels Schuman im lebhaften EU Viertel der europäischen Hauptstadt
Aloft Brussels Schuman
Aloft Brussels Schuman
Das Hotel verfügt über 144 im Loftstil gehaltene Zimmer, drei Breezy Lofts – Alofts’ Interpretation einer Suite – drei hochmoderne Meetingräume und, typisch für Aloft, offene und großzügige öffentliche Bereiche, die einladen mit anderen Gästen in Kontakt zu treten. Der Loungebereich re:mix in der Hotellobby eignet sich um Pool-Billard zu spielen oder lockere Gespräche zu führen während in der Bar w xyz leckere Drinks serviert werden. Im rund um die Uhr geöffneten Selbstbedienungsbereich re:fuel by Aloft stehen Süßigkeiten, herzhafte und gesunde Snacks sowie verschiedene Getränke zum Verzehren und Mitnehmen bereit. Neue Energie können Gäste im 24 Stunden geöffneten Fitnesscenter re:charge tanken.

Urbanes, modernes Design, eine lebhafte Atmopshäre und Jet Set Feeling zu erschwinglichen Preisen, das erwartet Gäste eines jeden Aloft Hotels weltweit. Als kleine Schwester der Starwood Marke W Hotels – in Europa bekannt durch das W Istanbul und das 2009 eröffnete W Barcelona – revolutioniert Aloft mit seinem jungen und zeitgemäßen Auftreten nun den Hotelmarkt für die nächste Generation.

Das Aloft Brussels Schuman liegt im Herzen des geschäftigen Brüsseler EU Viertels und nur 25 Autominuten vom internationalen Flughafen Brüssel-Zaventem entfernt. Die 147 geräumigen Zimmer und Suiten mit einer Mindestgröße von 28 Quadratmetern verfügen über fast drei Meter hohe Decken, große Fensterfronten und ein extra bequemes Bett. Im Badezimmer können sich Gäste auf eine große begehbare Dusche, inklusive Duschkopf mit extra großem Sprühradius, und Pflegeprodukte von Bliss Spa freuen. Des weiteren befindet sich in jedem Zimmer ein einzigartiges plug-and-play System, über das zahlreiche elektronische Geräte aufgeladen oder an einen 42 Zoll Flachbildfernseher angeschlossen werden können. Perfekt für Arbeit und Freizeit! Für sportbegeisterte Gäste steht das Fitnesscenter re:charge mit hochmodernen Geräten zur Verfügung.

Mix and Mingle: Aloft Gäste sollen dazu animiert werden ihre Zimmer zu verlassen, um sich in den großzügig gestalteten öffentlichen Bereichen aufzuhalten. Der Loungebereich re:mix eignet sich beispielsweise für ein Treffen in lockerer Atmosphäre, um die Zeitung zu lesen oder mit dem Laptop zu arbeiten – im gesamten Hotel steht kostenfreies W-LAN zur Verfügung. Köstliche Cocktailkreationen und stimmungsvolle Musik bietet die Lobby Bar w xyz. Mit freiem Zugang sowohl für Hotelgäste als auch für lokale Besucher, ist die w xyz Bar der ideale Ort, um einen Abend mit Freunden zu verbringen oder die ganze Nacht zu mitreißender Musik verschiedener namhafter DJs durch zu tanzen. Schon bald soll sie zu den angesagtesten Treffpunkten im EU Viertel zählen.

Lust auf einen Snack oder Capuccino zum Mitnehmen? Der rund um die Uhr geöffnete Essbereich re:fuel by Aloft bietet eine abwechslungsreiche Auswahl an Speisen und Getränken. Ideal für den schnellen Hunger oder zum Mitnehmen, ganz nach dem Motto „grab & go“.

Geschäftliche Zusammenkünfte, Trainings oder Präsentationen finden in den drei tactic Meeting Räumen des Aloft Brussels Schuman statt. Diese sind mit dem neuesten technischen Equipment, wie einem 50-Zoll Flachbildfernseher mit Laptop-Anschluss, ausgestattet und bieten auf insgesamt 130 Quadratmetern Platz für bis zu 50 Personen.
 
„Das Europadebüt verdeutlicht die Stärke des Starwood-Netzwerkes und der Marke Aloft“, sagt Brian McGuinness, Senior Vice President, Speciality Select Brands for Starwood.

„Die Verschmelzung von modernem Design und Erschwinglichkeit wird weltweit in den Aloft Hotels umgesetzt und ist besonders attraktiv für eine neue und wachsende Generation.

Aloft repräsentiert den stärksten Launch einer Marke in der Geschichte der Hotelindustrie. Eine derartige internationale Expansion in einem so frühen Stadium ist bislang beispiellos.“

Roeland Vos, President, Starwood Hotels and Resorts Europe, Africa and Middle East kommentiert: „Wir freuen uns sehr Aloft nach Brüssel zu bringen; die perfekte Wahl für das Debüt der Marke in Europa. Die strategisch ausgewählte Lage des Hotels im Herzen des EU Viertels zeigt, dass Aloft seine innovative und frische Philosophie an die wichtigsten Standorte weltweit bringen will.“

Seit der Einführung der Marke im Juni 2008 wurden über 40 Aloft Hotels eröffnet. Derzeit ist Aloft in fünf Ländern vertreten, den USA, Kanada, China, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Indien - nun kommt mit Belgien der sechste Standort hinzu. Neben der Eröffnung des Aloft Brussels Schuman als erstes Hotel in Europa sind im Rahmen der Wachstumsstrategie weitere Eröffnungen in Indien und den USA, sowie in neuen Märkten wie Thailand und England geplant.

Das Aloft Brussels Schuman ist das fünfte Starwood Hotel in Belgien, nach dem Le Méridien Brussels, dem Sheraton Brussels, dem Sheraton Brussels Airport Hotel und dem Four Points by Sheraton Brussels.

Aloft Hotels
Aloft bringt neuen Schwung in den traditionellen Dienstleistungssektor der Hotelbranche – mit urbanem, offenem und pulsierendem Design sowie einem kommunikativen Ambiente zu erschwinglichen Preisen. So wie die W Hotels vor zehn Jahren frischen Wind in die Konformität der gehobenen Hotellerie brachten, stellt Aloft nun den Hotelmarkt auf den Kopf, der die nächste Generation Reisender anspricht. Aloft Hotels sind auf den smarten und designbewussten Verbraucher ausgerichtet, der mit bezahlbaren Annehmlichkeiten groß geworden ist. Um die hohe technische Affinität der Marke zu unterstreichen, wurde kürzlich das erste automatische Check-In Programm „keyless entry“ im Aloft Lexington in Massachusetts eingeführt. Mit 40 Hoteleröffnungen in nur 18 Monaten nach dem Markendebüt und zehn weiteren Eröffnungen im Jahr 2010 ist Aloft großflächig vertreten, von Abu Dhabi und Balitmore bis Dallas und Peking. Weitere Informationen unter www.alofthotels.com.

Brüssel Hotels sicher buchen


Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc.siehe unten im Link zum Lexikon


Pressekontakt:
ArabellaStarwood Hotels & Resorts
Englschalkinger Str. 12
D-81925 München

Tel. +49/89/93001-6428
Fax -6822