Neue Zugverbindung zwischen Helsinki und St. Petersburg
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neue Zugverbindung zwischen Helsinki und St. Petersburg

14.09.2010 | MikullaGoldmann PR
Finnlandreisende erreichen Russlands zweitgrößte Stadt in nur dreieinhalb Stunden
Allegro-Train-600
Allegro-Train-600
Ab dem 12. Dezember 2011 verbindet der sogenannte "Allegro Train" die finnische Hauptstadt mit der russischen Millionenstadt St. Petersburg. Durch seine Höchstgeschwindigkeit von 220 Stundenkilometern wird die Fahrtzeit von derzeit knapp sechs auf dreieinhalb Stunden verkürzt. Die einfache Fahrt pro Person kostet 84 Euro* in der 2. Klasse und 134 Euro in der 1. Klasse. Ein Ticket der ersten Klasse inkludiert einen Snack, eine Tageszeitung sowie einen Kaffee oder Tee.

Abfahrtszeit in Helsinki ist täglich um 10 Uhr und 15 Uhr, in St. Petersburg um 6.40 Uhr und 15.25 Uhr. Der Nichtraucherzug verfügt über insgesamt 344 Sitzplätze, ein Boardrestaurant, einen Konferenzraum sowie einen Spielbereich für Kinder. Ab Sommer 2011 soll die Frequenz von zwei auf vier Mal täglich erhöht werden. Tickets können vor Ort oder online unter www.vr.fi/eng/ gekauft werden.

Der Allegro Zug ist ein Joint Venture der finnischen (VR Ltd.) und der russischen Bahngesellschaft (RZD). Weitere Informationen zum Zug unter
http://www.vrgroup.fi/vakiolinkit/VRinforms/news_145.html

Nützliche Reisetipps und weitere Informationen über Finnland siehe Link unten.