Marketing für Hotellerie und Gastronomie
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Marketing für Hotellerie und Gastronomie

21.05.2013 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de / Roland Heckmann, Kurt Wolf
Die Bedeutung des Marketings zur Erfüllung von Gästeerwartungen ist unumstritten, bereitet aber in der Praxis häufig Umsetzungsprobleme. Wenn Gäste wegen Servicedefiziten nicht mehr in das Hotel/Restaurant gehen, wird die Bedeutung des Marketings besonders deutlich. Deshalb muss das Marketing als marktorientierte Unternehmensführung die Rahmenbedingungen analysieren. Wir geben Tipps für die Praxis über die TOP10 Artikel zum Thema Marketing auf Hotelier.de
Um ein Hotelzimmer des Atlantic in Hamburg zu verkaufen, müssen erhebliche Marketingskosten aufgewandt werden; Bildquelle Sascha Brenning Hotelier.de
Um ein Hotelzimmer des Atlantic in Hamburg zu verkaufen, müssen erhebliche Marketingskosten aufgewandt werden; Bildquelle Sascha Brenning Hotelier.de
Instrumente eines erfolgreichen Marketings sind produkt- und qualitätspolitische Maßnahmen ebenso wie Kommunikation und Preispolitik. Diese Marketinginstrumente sind Grundlage für erfolgreiches Gästebeziehungsmanagement.

Aber was bedeutet das Marketing für das Hotel oder Restaurant, wenn es die Erfolge nicht an der Realität überprüft werden können? Deshalb haben wir hier die TOP10 Artikel gelistet. Diese Berichte wurden von mindestens 500 unterschiedlichen Entscheidern der Branche gelesen - ihr Interesse ist die Relevanz für spezifisches Branchenwissen.

Die TOP10 des Hotel&Gastro Marketings
der Praxis - in den Klammern dahinter die Anzahl der unterschiedlichen Leser

Verwandte Begriffe im Lexikon

Tipp
Marketing für Hotellerie und Gastronomie als Buch
Die Autoren des Buches 'Marketing für Hotellerie und Gastronomie , Marketingdozenten an der Hotelfachschule Heidelberg, vermitteln mit diesem ganzheitlichen Konzept das nötige Know-how für eine erfolgreiche Hotellerie und Gastronomie. Kurt Wolf, Diplom-Handelslehrer und Diplom-Betriebswirt (FH) ist Abteilungsleiter Fachschule für die Gastronomie an der Heidelberger Hotelfachschule.

Neben seiner Lehrtätigkeit vermittelt er sein umfangreiches Fachwissen in einer Vielzahl Veröffentlichungen. Roland Heckmann, stellvertretender Schulleiter der Hotelfachschule Heidelberg, ist zudem als Dozent und Prüfer bei der IHK tätig. Bereits veröffentlicht hat er Bücher zum Thema Rechnungswesen/Controlling.

Marketing für Hotellerie und Gastronomie
Broschiert: 320 Seiten
Verlag: Matthaes; Auflage: 1 (10. September 2008)
Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3875150201
ISBN-13: 978-3875150209

Größe und/oder Gewicht: 24 x 17 x 2,4 cm
 Mit zahlreichen Grafiken. 32,00 inkl.der gesetzlichen MwSt
32,00 EUR inkl. der gesetzlichen MwSt., 22,00 EUR gebraucht - ersand - kostenfrei

Link in den Verkauf


HSI Hotel Suppliers Index Ltd.

Wolfgang Ahrens
Friedrichstr. 5
21614 Buxtehude

Telefon: 04161 969700
wa@hotelier.de">wa@hotelier.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert