Weihnachtsmenüs im Hotel NAVIGARE in Buxtehude
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Weihnachtsmenüs im Hotel NAVIGARE in Buxtehude

16.11.2010 | Hotel NAVIGARE
Buchbar Hotel NAVIGARE (Navigare NSBhotel) in Buxtehude: 25. Dezember 2010 12:00-15:00 Uhr und ab 18:00 Uhr sowie am 26. Dezember 2010 ab 18:00 Uhr. Am Sonntag den 26. Dezember 2010 bieten wir ab 11:00 Uhr unseren Weihnachtsbrunch an
Weihnachten 2010

Menü 1
Roulade vom schottischen Biolachs mit herbem Kräutersalat und Altländer Apfeldressing
Essenz vom Linumer Wiesenkalb mit klassischen Einlagen
Gebratene Flugentenbrust mit Mille Feuille von der Kartoffel und glasierten Rosenkohlblättern
Weihnachtlicher Schokoladenkuchen mit Ananascarpaccio
3-Gang-Menü: 36,50 Euro pro Person, 4-Gang-Menü: 44,00 Euro* pro Person

Menü 2
Hauchdünne Scheiben von geräucherter Entenbrust mit Grantapfel und jungem Feldsalat
Cappuccino von winterlichen Kohlsorten
Brust und Keule von der Hafermastgans (oder Ente je nach Wunsch) mit Apfel- Vanille- Rotkohl
und Kartoffelklößen
Orangen-Kardamom Crème Brûlée
3-Gang-Menü: 36,50 Euro* pro Person, 4-Gang-Menü: 44,00 Euro* pro Person

Menü 3 Fisch / Vegetarisch
Dreierlei aus dem Meer oder gegrillte Wassermelone mit Büffelmozzarella und Friséesalat
Schaumsuppe von gelber Paprika mit roter Gartenkresse
Filet vom Steinbutt oder pochiertes Landei mit sautiertem Gemüse und Trüffelschaum
Karamell Panna Cotta mit eingelegten Zwetschgen
3-Gang-Menü: 36,50 Euro* pro Person, 4-Gang-Menü: 44,00 Euro* pro Person

Altländer Bauernente in 2 Gängen serviert
Die Brust mit Thymianhonig glasiert, Rotkohl und Kartoffelklößen
Dazwischen reichen wir ein Apfelsorbet
Die Keule mit Wokgemüse und leichtem Curryschaum
29,50 Euro*  pro Person


Gerne nehmen wir Ihre Reservierung unter
04161 74 900 entgegen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen:
Navigare NSBhotel
Harburger Strasse 4
21614 Buxtehude

Telefon: 0 41 61 / 74 90-0
Telefax: 0 41 61 / 74 90-303
E-Mail: info@hotel-navigare.com">info@hotel-navigare.com

Andere Presseberichte