DEHOGA-Branchentag: Gastgewerbe trifft sich am 23. November 2010 in Berlin
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

DEHOGA-Branchentag: Gastgewerbe trifft sich am 23. November 2010 in Berlin

23.11.2010 | DEHOGA Bundesverband
DEHOGA-Branchentag mit Renate Künast, Ernst Burgbacher, Klaus Wowereit und den Generalsekretären der Parteien
(Berlin, 22. November 2010) Am Dienstag treffen sich Gastronomen und Hoteliers zum DEHOGA-Branchentag in Berlin. Zu der wichtigsten politischen Veranstaltung des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband) werden 800 gastgewerbliche Unternehmer aus der gesamten Republik sowie zahlreiche hochrangige Gäste aus Politik und Wirtschaft erwartet. Im Fokus stehen Reden und Diskussionsrunden zur Lage und den Perspektiven von Gastronomie und Hotellerie zwischen konjunkturellem Aufschwung und neuen Belastungen.

Mit einer Million Beschäftigten und 100.000 Auszubildenden in 240.000 Betrieben ist das Gastgewerbe Hauptleistungsträger der heimischen Tourismuswirtschaft und die Visitenkarte Deutschlands. DEHOGA-Präsident Ernst Fischer wird die Bedeutung der Branche für die Gesellschaft aufzeigen und die berechtigten Anliegen der Unternehmer auf den Punkt bringen.

Auf der Bühne stehen außerdem Renate Künast, Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Ernst Burgbacher, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus, sowie der Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit.

Mit der Podiumsdiskussion der Generalsekretäre der Parteien Hermann Gröhe (CDU), Alexander Dobrindt (CSU), Christian Lindner (FDP) und Steffi Lemke als Bundesgeschäftsführerin von Bündnis 90/Die Grünen dürfen sich die Kongressteilnehmer auf einen spannenden politischen Schlagabtausch freuen. Die Talkrunde wird moderiert vom ehemaligen Chefredakteur von "Sabine Christiansen" und Sat .1-Nachrichtenchef Michael Cramer.

Unter dem Motto "Unternehmen, nicht  unterlassen" treten erfolgreiche Unternehmer wie Christina Fischer, Sepp Krätz, Delf Neumann und Udo Walz an, um über ihre aktuellen Herausforderungen und Zukunftsstrategien zu sprechen. Die Vorträge von Autor und Business Experte Hermann Scherer, sowie Gretel Weiß, Chefredakteurin und Herausgeberin der Fachzeitschrift food-service und Food-Service Europe & Middle East runden das inhaltliche Programm ab. Durch den Tag führt der bekannte Journalist und Fernsehmoderator Dr. Hajo Schumacher.

Der DEHOGA-Branchentag findet am 23. November 2010 in der Zeit von 10.30 bis 18.00 Uhr im Hotel InterContinental Berlin statt. Die DEHOGA-Branchenparty beginnt um 20.00 Uhr. Weitere Informationen sowie das detaillierte Tagungsprogramm sind unter der Seite unten abrufbar.


DEHOGA Bundesverband
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin

Fon 030/72 62 52-32
Fax 030/72 62 52-42
heckel@dehoga.de">heckel@dehoga.de

Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert