Servieren und Aufbewahren mit den neuen Buffet-Sets von WMF Hotel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Servieren und Aufbewahren mit den neuen Buffet-Sets von WMF Hotel

28.11.2010 | WMF AG
Reiche Auswahl, optisch ansprechende und übersichtliche Präsentation der Speisen sowie leichte Bedienbarkeit.: das sind die wichtigsten Bedingungen für ein Buffet, das der Gast rundum genießen kann. WMF Hotel arbeitet kontinuierlich an neuen Entwicklungen, um dem Gastronomen praktische Problemlösungen zu bieten
Buffet-Sets / Foto: WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft
Buffet-Sets / Foto: WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft
Ob Marmelade, Honig oder Gelee, getrocknete Tomaten, Oliven oder Peperoni und vieles andere mehr – alles lässt sich in den neuen Glas- und Porzellangefäßen trefflich servieren und aufbewahren. Die Sets bestehen aus einem Cromargan-Gestell mit drei Gläsern oder Porzellanbehältern. Der Deckel mit einer Plexiglashülle schützt den Inhalt, wenn er er sich in „Wartestellung“ befindet.

Unter die transparente Plexiglas - Schutzhülle kann ein Bild oder Textblatt eingeschoben werden, so dass der Inhalt immer ersichtlich ist. Zum Servieren wird der Behälter einfach auf den Deckel gestellt. Der Gast erkennt somit weiterhin, welcher Inhalt ihn erwartet, und der Deckel kann nicht verloren gehen.

Die Glasbehälter und Porzellangefäße sind jeweils 13 cm hoch, haben einen Durchmesser von 10,5 cm und haben ein Fassungsvermögen von ca. 0,7 Liter.


Weitere Informationen:
WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft
Eberhardstraße
D-73312 Geislingen/Steige

Telefon: 0 73 31 - 25 1
(Montag bis Freitag von 7:00-12:00 und von 13:00-16:00 Uhr)
Telefax: 0 73 31 - 4 53 87
E-Mail: info@wmf.de">info@wmf.de


Produktvorschlag


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert