Fit und gesund auf Reisen: Neue Partnerschaft von Westin Hotels und New Balance
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fit und gesund auf Reisen: Neue Partnerschaft von Westin Hotels und New Balance

16.12.2010 | ArabellaStarwood Hotels & Resorts
Die neue Kooperation bietet Hotelgästen Sportschuhe, Sportbekleidung, Accessoires, Ausrüstung, kostenfreie Workouts im Hotelzimmer und vieles mehr
Westin Grand Berlin, Bildquelle ArabellaStarwood Hotels & Resorts
Westin Grand Berlin, Bildquelle ArabellaStarwood Hotels & Resorts
White Plains/München, 14. Dezember 2010 – Zwei renommierte Marken aus der  Fitnessbranche sowie der Hotellerie haben sich zusammengetan, um Reisende dabei zu unterstützen, sich auch unterwegs fit und gesund zu halten. New Balance und Westin Hotels & Resorts sind dafür eine exklusive, weltweite Partnerschaft eingegangen, die die Hotelgäste dabei unterstützt, ihre sportlichen Aktivitäten auf Reisen ungehindert auszuüben, indem sie New Balance Sportschuhe, Sportbekleidung und ein spezielles Fitnessprogramm nutzen können. Das Angebot ist bereits in zehn Westin Hotels erhältlich und wird 2011 weltweit in allen Häusern der Marke eingeführt.

Keine Ausreden mehr – Sportlich unterwegs mit Westin und New Balance
Die Hotelgäste haben die Möglichkeit, sich kostenfrei Sportschuhe, -bekleidung und Accessoires von New Balance auszuleihen. Während ihres Aufenthalts erhalten sie so beispielsweise Laufschuhe, die mit neuen, austauschbaren Einlegesohlen ausgestattet sind, aber auch eine Auswahl an Damen- und Herrensportbekleidung wie Shorts, Shirts und Socken. Für die Damen stehen außerdem Sport-BHs zur Verfügung.

Die Westin-Gäste profitieren darüber hinaus von einem auf Reiseaktivitäten abgestimmtem Fitness-Angebot von New Balance. Holly Perkins, New Balance Fitness-Botschafterin und Promi-Trainerin des US-Senders „Exercise TV“, wird ein exklusives Fitnessprogramm entwickeln, das Gäste im Hotelzimmer ausüben können. Es beinhaltet dehnende und kräftigende Übungen ohne Fitnessgeräte, ebenso wie Elemente aus dem Cardio-Training und Yoga. Tipps rund um das Thema „Wellness auf Reisen“ zur Ernährung und gesunder Lebensweise sowie kreative Wege, den Jetlag zu bekämpfen, ergänzen das Angebot. Zusätzlich arbeitet New Balance gemeinsam mit individuellen Westin Hotels daran, ihre sogenannten Running Maps, die Orientierungspläne mit integrierten rund drei beziehungsweise fünf Kilometer langen Laufstrecken, zu verbessern. Ein weiterer Teil der Partnerschaft: Gäste der teilnehmenden Westin Hotels, die zu einer Sportveranstaltung wie beispielsweise einem Marathon anreisen, erhalten spezielle Wellnessangebote und „Viel Glück“-Weckrufe am Morgen sowie Powersnacks  und Getränke für den Wettkampf.

„Die sportlichen Aktivitäten und die Fitnessziele unserer Gäste im Sinn, sind wir die Partnerschaft mit New Balance eingegangen, um Reisenden eine neue Möglichkeit zu bieten, auch unterwegs stets fit zu bleiben“, so Nancy London, Vice President von Westin Hotels & Resorts. „Die Gäste müssen lediglich motiviert sein, Sport zu treiben, um den Rest kümmern wir uns.“

„Es ist für den Reisenden, der unterwegs gesund und fit bleiben will sehr wichtig, eine geeignete Sportausrüstung und dazu passende Fitnessprogramme zu erhalten“, sagt Hilary Keates, Director of Global Marketing and Brand Management von New Balance. „Wir von New Balance freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Westin und die damit verbundene Möglichkeit, die Hotelgäste mit Sportschuhen- und -bekleidung, Accessoires und entsprechenden Sportangeboten auszustatten. Als Marktführer in unseren Segmenten und mit gleichgesinnten Kunden macht diese Verbindung einfach Sinn.“

Die zehn teilnehmenden Hotels sind bisher: The Westin Boston Waterfront, The Westin Michigan Avenue, The Westin San Francisco Airport, The Westin Maui, The Westin Santa Fe, The Westin Jersey City, The Westin Beijing Chaoyang, The Westin Tokyo, The Westin Valencia und The Westin Grand Berlin.

Das neue Fitnessangebot ist eine von zahlreichen Angeboten von Westin Hotels & Resorts, die sich  mit dem Thema Wellness und Wohlbefinden befassen. Ende 2009 veröffentlichte die Hotelmarke eine Schlafstudie und betreibt gemeinsam mit der National Sleep Foundation in den USA eine Schlaf-Hotline, die Reisenden hilft, ihre Schlafprobleme unterwegs zu bekämpfen. Im Herbst 2007 kreierte Westin als erste Hotelkette ein Menü nach den Regeln der SuperFoods-Philosophie. 2006 war Westin Vorreiter in der Branche und führte komplett rauchfreie Hotels ein (Breathe Westin).

Die neue Partnerschaft ist für New Balance Bestandteil anhaltender Bemühungen, Kooperationen mit Lifestyle- und Modemarken einzugehen, die über einen ähnlichen Kundenkreis verfügen. Gemeinsam mit Heidi Klum hat New Balance kürzlich eine Active-Wear-Kollektion entworfen und mit J.Crew eine gemeinsame Schuhkollektion entwickelt.

Weiterführende Informationen siehe im Link unten

New Balance
New Balance mit Hauptsitz in Boston, MA, ist ein führender Hersteller von innovativen Sportschuhen sowie von Sportbekleidung für Frauen, Männer und Kinder. New Balance beschäftigt weltweit mehr als 4.000 Mitarbeiter, die Produkte des Unternehmens werden in 120 Ländern auf sechs Kontinenten vertrieben. Das Unternehmen besitzt Tochtergesellschaften in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Schweden, Hongkong, Singapur, Australien, Neuseeland, Mexiko, Kanada, Südafrika und Brasilien. Im Jahr 2009 erzielte New Balance einen weltweiten Umsatz von 1,65 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen unter www.newbalance.de .

Über Westin Hotels & Resorts im Lexikon lesen

Links