Mein Inselhotel auf Amrum: Den Frühling in den Ferien im Watt begrüßen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mein Inselhotel auf Amrum: Den Frühling in den Ferien im Watt begrüßen

02.02.2011 | cc-pr.com

Wellness Hotel Amrum: Speziell für Hamburg bietet „Mein Inselhotel” im Friesendorf Norddorf/Amrum in den März-Ferien ein „7=6—Angebot” — Den Frühling im Watt also sieben Nächte zum Preise für sechs genießen — Zimmerpreise pro Nacht im Doppelzimmer ab 98 Euro — Frühstück und Kurtaxe inklusive — weitere Informationen und Buchungen über www.mein-inselhotel.de

Mein Inselhotle - Zimmer; Bildquelle cc-pr.com
Mein Inselhotle - Zimmer; Bildquelle cc-pr.com

Norddorf/Amrum, 01. Februar 2011. Deutschlandurlaub liegt im Trend. Speziell für Rei­selustige aus Hamburg bietet „Mein Inselhotel” in Norddorf auf der beliebten Insel Am­rum ein attraktives Angebot für die Ferien im kommenden Frühling. Vom 7. bis 18. März können sieben Nächte zum Preis von sechs Nächten gebucht werden. Ein Doppelzim­mer kostet so für eine Woche Inselurlaub 390 Euro inklusive Inselfrühstück und Kur­taxe.

Amrum und das Wattenmeer haben gerade im Frühling ihre besonderen Reize. Bei aus­gedehnten Spaziergängen lässt sich die erwachende Natur bestaunen. Die markierten Rad- und Wanderwege erstrecken sich über die gesamte Insel, so dass man sich ver­schiedene Themenschwerpunkte setzen kann. Die Insel lädt ebenso zu aktivem Nordic-Walking, zu Wattwanderungen bis nach Föhr oder zum Action-Golf in Form von Crossgolfen am Strand ein. Pferdefreunde können sich nichts Schöneres vorstellen, als die Insel trabend zu entdecken.

Neben dem speziellen März-Angebot steht für Naturliebhaber und Aktive ein weiteres Arrangement im April 2011 zur Verfügung. Wer beispielsweise das Übernachtungsange­bot „sinnLich” bucht, erlebt einen ganz speziellen Wohlfühl-Urlaub auf der friesischen In­sel: Im Paketpreis von 260 Euro pro Person im Doppelzimmer sind drei Übernachtun­gen, ein sinnliches 4-Gang-Gourmet-Menü, zwei Mal ein 3-Gang-Menü sowie ein tägli­ches umfangreiches Inselfrühstück inkludiert. Um die Sinnesfreuden, die die Insel bietet, ausgedehnt kennenzulernen, bereitet das Team um Inhaber-Ehepaar Kerstin und Gun­nar Jöns köstliche „Inselsandwiches” und knackiges Obst vor — das sorgt bei einem aus­gedehnten Inselspaziergang für frische Energie. Eine exklusive Sauna-Nutzung im klei­nen Wohlfühl-Bereich des Hauses sorgt im Anschluss für pure Entspannung.  Eine Ver­längerungsnacht inklusive Halbpension kann ab 82 Euro pro Person hinzu gebucht wer­den.

Seit April 2010 empfängt „Mein Inselhotel” in Norddorf, dem ältesten Dorf der Nordsee­insel Amrum, seine Gäste. Das moderne und doch naturgegeben eingerichtete kleine Reich mit seinen 15 liebevoll gestalteten Zimmern setzt auf Amrum völlig neue Akzente. „Manchmal werden Träume wahr! Fast ein Jahr nach Eröffnung unseres kleinen Hotels wird uns dies besonders bewusst! Der Traum „Mein Inselhotel” wurde für uns greifbar, durch die positive Resonanz von Menschen, die im ersten Jahr bei uns zu Gast waren! Wir freuen uns darauf, dass wir so viele liebenswerte Gäste in diesem Jahr wieder sehen werden und sind gleichermaßen gespannt auf jeden „Amrum-Neugierigen”, um ihm liebevoll unsere einzigartige Insel nahe zu bringen!”, freuen sich die Gastgeber.

Über die Website www.mein-inselhotel.de sind weitere Informationen und Arrangements abrufbar sowie Buchungsanfragen möglich. Das Hotelteam steht auch gerne telefonisch unter 04682 - 94500 oder per info@mein-inselhotel.de">info@mein-inselhotel.de zur Verfügung.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert