Best Western Siem Reap Resort - Erstes Best Western Hotel  in Kambodscha
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Best Western Siem Reap Resort - Erstes Best Western Hotel in Kambodscha

08.03.2011 | Best Western Hotels Deutschland GmbH
Boutiquehotel Best Western Siem Reap Resort:: Die internationale Hotelmarke Best Western erweitert ihr weltweites Portfolio und führt ihr erstes Hotel in Kambodscha. Das elegante Boutiquehotel Best Western Siem Reap Resort liegt in unmittelbarer Nähe der bekannten Tempelanlagen von Angkor und bietet neun Villen mit 18 Suiten
Best Western Siem Reap Resort; Best Western Hotels Deutschland GmbH
Best Western Siem Reap Resort; Best Western Hotels Deutschland GmbH
Bangkok/Eschborn, 7. März 2011. Best Western heißt das erste Urlaubsresort im Königreich Kambodscha willkommen. Mit dem Best Western Siem Reap Resort erfährt das Portfolio der weltweit größten Hotelkette eine besonders charmante Bereicherung: Unweit der weltberühmten Tempelanlagen von  Angkor, nahe der gleichnamigen Stadt Siem Reap, öffnet das ehemalige Suites and Sweet Resort Angkor nun mit neuem Namen als Best Western Siem Reap Resort seine Pforten. Inmitten eines tropischen Gartens bietet das geschmackvolle Boutiqueresort 18 Suiten in neun freistehenden Villen. Jeder der großzügig geschnittenen Bungalows ist modern, mit Anspielungen an das landestypische Khmer-Design, eingerichtet. Ganz der Bauweise eines typisch kambodschanischen Dorfes nachempfunden, sind alle Häuser um einen idyllischen Seerosenteich gruppiert und verfügen jeweils über eine eigene Terrasse sowie einen privaten Swimmingpool.

Für das leibliche Wohl sorgen Restaurants der traditionell- kambodschanischen und der neuen französischen Küche sowie eine Bar. Auch der Wellnessfaktor kommt hier nicht zu kurz: Das Resort bietet klassische Massagen und Thaianwendungen sowie Aroma-, Öl-, und Reflexzonenbehandlungen an.

Das Best Western Siem Reap Resort verbindet westlichen Komfort und elegantes Design mit traditionellen Stilelementen der Khmer. Ein Besuch in den Tempeln von Angkor, die quirligen Märkte und das lebhafte Nachtleben von Siem Reap versprechen Kultur und einen Hauch Abenteuer. Siem Reap ist auf dem Landweg via Phnom Penh und Thailand zu erreichen, angeflogen wird die Stadt über internationale Drehkreuze wie Bangkok oder Singapur.

Hier geht es zum Lexikoneintrag Best Western

Links

Andere Presseberichte