Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc.
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc.

12.10.2013 | Hotelier.de
Hotelkette Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc.mit Darsellung aller Marken und Umsätze
Starwood Hotels & Resorts Worldwide, Inc. ist mit über 1000 Hotels in ca. 100 Ländern der Erde und 145.000 Mitarbeitern in eigenen Hotels und Management-Betrieben eine der größten Hotelgesellschaften der Welt.

Starwood ist Eigentümer, Betreiber und Franchiser von Hotels und Resorts so bekannter Marken wie St. Regis, The Luxury Collection, Sheraton, Westin, Four Points by Sheraton, W Hotels, Le Meridien, Aloft und Element.

Sheraton Hotels & Resorts
Sheraton ist mit mehr als 400 Hotels in 75 Ländern die am häufigsten vertretene Marke von Starwood Hotels & Resorts Worldwide und bietet das ganze Spektrum an modernem Komfort - egal ob in bedeutenden Städten oder traumhaften Resort-Destinationen. Mit der Einführung des "Sweet Sleeper® Bed" löste Sheraton im Jahr 2002 einen Trend in der internationalen Hotellerie aus. Die neueste innovative Initiative der Marke: "Link@Sheraton experienced with Microsoft" - ein separater Lounge-Bereich mit Technik-Equipment in der Hotellobby für alle, die sich auch auf Reisen wie zu Hause fühlen und in entspannter Atmosphäre arbeiten oder mit den Kollegen und der Familie daheim in Kontakt bleiben möchten. Derzeit wird ein mehrjähriges, sechs Milliarden US-Dollar umfassendes Revitalisierungsprogramm eingeführt, das unter anderem 275 Millionen US-Dollar für Modernisierung- und Umbaumaßnahmen in Europa, Afrika und dem Nahen Osten vorsieht. In Deutschland gibt es derzeit elf Sheraton Hotels: drei in München, zwei in Frankfurt und jeweils eines in Offenbach, Düsseldorf, Nürnberg, Hannover, Essen und am Spitzingsee. www.sheraton.com

Four Points
Four Points by Sheraton bietet Gästen komfortable 4-Sterne-Hotels mit für Business und Komfort ausgestatteten Zimmern.

Le Méridien
Le Méridien ist die europäische Traditionsmarke von Starwood. Sie wurde ursprünglich als Tochterunternehmen von Air France 1972 in Paris gegründet, und hatte seitdem mehrere Eigentümer, zuletzt bis November 2005 die Lehman Brothers Inc., London. Le Méridien bietet ein französisches Flair an Destinationen in Europa, Amerika, dem Asien-Pazifik-Raum, dem Nahen Osten und Afrika.

St. Regis Hotels
St. Regis Hotels sind Luxus-Hotels. Weltweit gibt es nur 13 Häuser dieser Marke, insbesondere das St. Regis in New York, nur drei in Europa.

The Luxury Collection
The Luxury Collection ist eine Gruppe von Hotels und Resorts mit einem Angebot an Services für Kunden mit gehobenen Ansprüchen. Diese Hotels sind teilweise mehrere Jahrhunderte alt.

W Hotels
"Whatever/whenever", so der Slogan von W Hotels.

Weiterhin:
Aloft Hotels
aloft hotels sind avantgardistische Hotels der gehobenen Klasse.

Element
Das von Westin inspirierte Marke element ist ein neuartiges Hotelkonzept, das modernes Design für Reisende auf längeren Aufenthalten bietet. Die Hotels der Marke element legen Wert auf moderne Ansätze und das besondere Design.

Westin Hotel & Resorts
Westin ist die ursprüngliche Marke von Starwood und ist hauptsächlich in den USA verbreitet. Westin Hotels & Resorts besitzt ein eigenes Betten- und Badezimmerkonzept, die sogenannten Heavenly Bed® und das Heavenly Bath®. Näheres siehe Westin Hotel & Resorts


HSI Ldt
Wolfgang Ahrens
Friedrichstr. 5
21614 Buxtehude

Telefon: 04161 969700
wa@hotelier.de">wa@hotelier.de

Links

Andere Presseberichte