Fiesta Hotel Group launcht das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel: Ab Frühsommer 2011 neues Luxus- und Lifestyledomizil auf der weißen Insel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fiesta Hotel Group launcht das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel: Ab Frühsommer 2011 neues Luxus- und Lifestyledomizil auf der weißen Insel

09.03.2011 | BPRC GmbH&Co.KG
München/Ibiza: Bei der Fiesta Hotel Group (www.fiestahotelgroup.com) stehen die Zeichen bereits auf Sommer, auf heiße Strände und angesagte Partys. Kurzum: auf das legendäre Ibiza-Gefühl. Denn Ende Mai eröffnet das neue Ushuaïa Ibiza Beach Hotel (www.ushuaiabeachhotel.com) am herrlichen Sandstrand von Playa d’en Bossa und verspricht der „Place to Stay“ des Sommers zu sein. Das Projekt kombiniert das Beste aus der Musik- und Clubszene der weißen Insel mit Stil und Service der anspruchsvollen Lifestylehotellerie
Das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel ist eine Kooperation zwischen der Fiesta Hotel Group und dem bekannten und beliebten Ushuaïa Ibiza Beach Club. Club-Eigentümer und Creative Director beim Projekt ist der Musikindustrie-Guru, Yann Pissenem. Beim Design des neuen Locations legten die Partner nicht nur Wert darauf, ein innovatives Ambiente für die Party-Crowd der Inseln zu schaffen, sondern auch die einzigartige Atmosphäre eines der coolsten Musikclubs Ibizas im Konzept mit zu integrieren.

Sie haben einen Ort geschaffen, an dem die besten DJ’s der Welt auftreten werden, an dem sich die Mode- und Design-Cognoscenti ebenso treffen werden wie jene, die einfach nur für ein paar Tage dem Alltag entfliehen wollen. Und das alles an einem der schönsten Strände Ibizas! An einem Strand, der den freien Stil der 70er Jahre geprägt hat, als junge Menschen aus aller Welt hierher kamen, um ihren Traum von Freiheit zu leben. Genau diesen Geist greift das Ushuaïa Ibiza Beach Hotel auf.

Natürlich spielt Design in dem neuen Hotel eine Schlüsselrolle. Deshalb war kein geringerer als Bruno Reymond, der Gründer des exklusiven Ibiza Designfirma „La Maison De L’Elephant“ (www.lamaisondelelephant.com) für die Ausstattung zuständig. Die 236 Zimmer des Hotels zeigen  einem reduzierten, schlichten Stil mit einer hellen, weißen Innenausstattung, kombiniert mit naturbelassenen Materialien wie Granit und Holz. In jedem Raum befinden sich eine LED-Chromotherapie- sowie eine Aromatherapie-Anlage, damit sich die Gäste ihre ganz persönliche Stimmung zaubern können.

Musik ist auch ein wesentlicher Teil des Konzepts. Bei den regelmäßigen Outdoor-Events im Ushuaïa Ibiza Beach Hotel werden bis zu 5.000 Partygänger feiern können. Einzigartig auf Ibiza ist, dass die Gäste des Ushuaïa Ibiza Beach Hotels von ihrem Balkon oder „Pool Box“ aus auf die 15 Meter große Event-Bühne des Hotels sehen und somit weltberühmte DJs und Artisten in einer ganz privaten Umgebung genießen können. Das Haus bietet zudem einen 24-Stunden-Club-Concierge-Service, eine hölzerne Sonnenterasse mit Bali-Betten, einen Wellness- und Beauty-Service 24 Stunden am Tag und einen Riesen-Outdoor-Jacuzzi – selbstverständlich mit Meerblick.

Neben dem grandiosen Hotelpool – eine Art nasse Freilufteventfläche – führt einen „Lazy River“ durch den Garten, in den die Gäste der anliegenden „Swim-Up-Rooms“ sofort eintauchen können. In der „U-Fashion Boutique“ gibt es dazu die aktuelle Insel-Mode und im hoteleigenen Aufnahmestudio können Musikprofis und Amateure neue Mixes kreieren.

Das Ushuaïa-Erlebnis wäre aber nicht perfekt ohne kulinarische Höhepunkte. Und davon gibt es jede Menge. Die Gäste haben zum Beispiel drei à la Carte-Restaurants zur Auswahl: „U-Sushi & Teppanyake“ mit asiatischer Crossover-Küche, im „Beach Club Ushuaïa“ wird mediterran gekocht und ein grandioses Frühstück serviert, im „Magic & Chill Garden“ duftet das Barbecue. Dazu gibt es leckere Salate und Säfte.

Zimmerpreise ab 130 Euro pro Nacht im Doppelzimmer (Nebensaison) bis zu 1090 Euro pro Nacht in der Präsidenten-Suite (Hochsaison), inklusive Frühstück und Steuer.

Tipp

Links

Andere Presseberichte