Mandarin Oriental Paris eröffnet im Sommer 2011
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mandarin Oriental Paris eröffnet im Sommer 2011

25.03.2011 | ziererCOMMUNICATIONS GmbH

An der Rue Saint Honoré, nahe dem Louvre, eröffnet im Juni 2011 das Mandarin Oriental, Paris

Das Design der Star-Architektin Sybille de Margerie verbindet Pariser Raffinesse und Art Deco Details mit einem asiatischen Touch. Ein Kunstkonzept mit Werken des Künstlers Man Ray und des berühmten Iraner Mode-Fotografen und Filmers Ali Mahdavi ergänzt die Einrichtung des Mandarin Oriental, Paris.

Neben 138 großzügig gestalteten Zimmern und Suiten wird das Hotel in einem großen Innenhof eine Auswahl an Restaurants und Bars unter der Ägide des kulinarischen Direktors und Küchenchefs Thierry Marx bieten. Das Spa mit u.a. einem Indoor Pool sowie einem Fitnessstudio komplettiert das Angebot.

Links

Andere Presseberichte