Meliá Hotels International S. A. lockt Mice-Planer mit attraktiven Sonderangeboten
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Meliá Hotels International S. A. lockt Mice-Planer mit attraktiven Sonderangeboten

20.06.2011 | W&P PUBLIPRESS GmbH
Palma de Mallorca. – Mice-Schnäppchen können Tagungs- und Eventplaner noch bis zum 1. September in rund 100 europäischen Häusern der Meliá Hotels International reservieren
Bei einer Min­destanzahl von 20 Personen sind dort schon Tagungs­pakete ab 45 (z.B. im Tryp Alicante) bzw. 65 Euro (u.a. im Meliá Berlin, Düsseldorf oder Luxemburg) buchbar. Abhängig von der Größe der Gruppe ist die Teilnahme von bis zu vier Personen pro Veranstaltung gratis. Die in der Tagungspauschale bereits beinhalte­ten Leistungen wie Konferenzraum inklusive technischer Ausstattung, Kaffeepausen oder Businesslunch sowie die Unterstützung bei der Planung sind gegen Aufpreis beliebig erweiterbar.

Die spanische Hotelkette konnte im zurückliegenden Geschäftsjahr einen erfreuli­chen Zuwachs im Tagungsgeschäft verzeichnen. Zu den populärsten europäischen Event Locations zählten dabei Barcelona, Berlin, Düsseldorf, London, Madrid, Mai­land, Palma de Mallorca, Rom, Sevilla und Valencia. Weltweit wurden Brasilien, Kuba und Mexiko besonders stark nachgefragt.

Mit ihrem kürzlich aufgelegten "Meetings & Events Directory" bietet Meliá Hotels International eine weltweite Auswahl von auf Mice spezialisierten Häusern und benutzerfreundliche Recherchemöglichkeiten nach passenden Veranstaltungsorten oder Anforderungen wie Teilnehmerzahl und Ausstattung. Telefonisch oder über ein praktisches Onlineformular können geeignete Unterkünfte angefragt werden.

Informationen zu den Mice-Sonderangeboten können hier abgerufen werden: http://promo.solmelia.com/solNew/msm/paquetesdereunion2011/index.html
    

Meliá Hotels International S.A.
Communication Department

Tel.: + 34 971 22 44 64
E-Mail: comunicacion@melia.com">comunicacion@melia.com

Über Meliá Hotels International S.A. im Lexikon lesen

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert