Komplette Neuausstattung durch Voglauer hotel concept für das Reiter's Burgenland Resort in Bad Tatzmannsdorf
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Komplette Neuausstattung durch Voglauer hotel concept für das Reiter's Burgenland Resort in Bad Tatzmannsdorf

20.09.2011 | Voglauer hotel concept
Das Areal des Reiter's Burgenland Resort befindet sich im Südburgenland und erstreckt sich auf einem Gelände mit 120 ha. Auf dem Gelände befinden sich zwei Hotels. Eins davon ist das 5-Sterne Supreme Hotel
coypright Fotos byMAXUM
coypright Fotos byMAXUM
coypright Fotos byMAXUM
coypright Fotos byMAXUM
Voglauer hotel concept übernahm die komplette Neuausstattung von insgesamt 52 Zimmern, die auf 3 Phasen renoviert wurden. Die Gestaltung und das Konzept wurde von Wiener Architekturbüro ‚archisphere’ entworfen.

Es galt das Altmobilar und die Bodenbeläge zu entfernen, Elektro- und Malerarbeiten durchzuführen und natürlich die Zimmer komplett neu auszustatten – dazu gehörten neue Böden (Teppich oder Parkett), neue Möbel, Polstermöbel und Fensterdekorationen. Die Renovierung wurde bei laufendem Hotelbetrieb durchgeführt.

Das Design wirkt elegant und zeitlos zugleich. Die Möbel sind aus farbig lackierter Eiche auf Wenge gebeizt, die Kopfhäupter wurden mir Leder überzogen. Eine harmonische, beruhigende Farbwahl und eine differenzierte Lichtführung rundet das geradlinige Konzept ab. Durch die klare Ausrichtung des Interieurs wirken die Zimmer großzügig und komfortabel.

Das 5-Sterne Hotel verrügt außerdem über einen ein Restaurant, einen 27-Loch Golfplatz und einen 8.000qm großen Wellnessbereich. Diese Angebote, alle auf höchstem Niveau richten sich an Menschen, die das Besondere schätzen.


Weitere Informationen:
Voglauer Möbelwerk Gschwandtner & Zwilling GmbH & Co KG
Pichl 55
5441 Abtenau

T: +43 6243 2700-267
F: +43 6243 2700-279
hotelconcept@voglauer.com">hotelconcept@voglauer.com

Tags: Voglauer Abtenau, Voglauer Bauernmöbel günstig kaufen, Voglauer Möbel günstig kaufen
, Preise

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert