Wie viel ist dem Hotelier der gesunde Schlaf seines Gastes wert? - Hohe Matratzen immer beliebter!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wie viel ist dem Hotelier der gesunde Schlaf seines Gastes wert? - Hohe Matratzen immer beliebter!

21.09.2011 | Hantermann Deutschland

Die Frage für den Entscheider ist: wie viel möchten Sie pro Tag für den Schlaf Ihres Gastes ausgeben? Neueste Umfragen ergeben, dass hohe Matratzen im Hotelbereich immer beliebter werden

Hotelmatratze Gastromed
Hotelmatratze Gastromed
Wohlfühlmatratze Daisy
Wohlfühlmatratze Daisy
Spitzen-Taschenfederkernmatratze Majestry
Spitzen-Taschenfederkernmatratze Majestry

Neben dem erhöhten Schlafkomfort ist auch die Einstiegshöhe bei diesen Matratzen unbedingt von Vorteil und erhöht die Zufriedenheit der Gäste. Der Erfahrung nach sind in der Hotelbettenwelt leider viel zu wenig hochwertige Matratzen vertreten. Das liegt einmal am Investitionsvolumen, zum anderen an dem fehlenden Fachwissen, was aber für eine Gästegewinnung auf Dauer sehr wichtig ist.

Federkernmatratzen mit einer Matratzenhöhe von weniger als 17cm können nicht gut sein, weil der Gesamtaufbau für eine gute Matratze nicht gewährleistet werden kann. Der eigentliche Federkern ist schon ca. 12cm hoch. Hier erfährt schon der Leihe, dass die Auflagen, worauf es in zweiter Linie ankommt nicht die entsprechende Höhe haben und somit für die Hotellerie nicht geeignet sind.

Hantermann Deutschland hat sich dieser Sache angenommen und vertreibt spezielle Hotelmatratzen, die Höhen zwischen 21 und 32cm haben.

Zum einen gibt es die Hotelmatratze Gastromed mit einer Aufbauhöhe von 22 cm, die speziell für Boxspringbetten herstellt wird. Durch den einzigartigen Miracoil-Federkern hat die Matratze doppelt so viele Federn als üblich. Die dicken Pressflormatten die im Inneren verarbeitet wurden sorgen dafür, dass die Matratzen nicht zu Hängematte werden. Vom Preis-Leistungsverhältnis eine durchaus gute Matratze, die wirklich hält, was sie verspricht.

Zum zweiten gibt es die Wohlfühlmatratze Daisy. Eine sehr gute Taschenfederkernmatratze der gehobenen Mittelklasse und verwendbar für alle schmallattigen Lattenroste. Überzeugend ist die Höhe von 27cm, die jedes Herz höher schlagen lassen. Taschenfederkern ist grundsätzlich immer eine weichere aber durchaus bequeme Matratze. Geeignet für alle, die in ihrem Hause was auf sich halten.

Die Spitzen-Taschenfederkernmatratze Majestry mit einer Höhe von 32cm gehört wohl zu den absoluten Favoriten, wenn es um erholsamen Schlaf geht. Durch ausgefeilte Technik im Innenleben und hochwertig verarbeiteten Schaumstoffen gehört Majestry von Hantermann NORD zum absoluten Spitzenprodukt. Anzutreffen ist dieses Produkt weltweit in der gehobenen Hotellerie. Auch mit enthalten ist der doppelt gestrickte Jaquard-Bezugsstoff und Wendemarken für dieses Spitzenprodukt. Einsatz findet diese Matratze auf allen Lattenrosten und auch Boxspringbetten.

Kaltschaummatratze Primavera, Aufbauhöhe 23cm
Wer Schäume liebt, schläft sicher gut, verrät Hermann- Josef Hantermann, der Geschäftsführer der Fa. Hantermann NORD. Es ist immer ein persönliches Empfinden. Eines ist sicher - bei Lattenrosten mit schmalen Latten hat man bei dieser Matratze einen ergonomischen Liegekomfort und ist durch das Dual-Cut Verfahren sehr gut beraten. Durch die zusätzliche Sandwichtechnik bei dieser Matratze ist es möglich, diese nicht nur für Lattenroste, sondern auch für Boxspringbetten zu verwenden.

Alle Matratzen sind in allen Größen, also auch Sondergrößen lieferbar. Die Federkernmatratzen sogar bis zu einer Größe 200 x 200 und Sonderlängen bis 220cm.

Zum Preisgefüge von Matratzen ist folgendes zu bemerken: sicherlich sagt jeder Hotelier, er habe nur ein bestimmtes Budget zu Verfügung. Gerade der Schlaf jedoch ist eines der wichtigsten Kriterien in der Hotellerie. Gerade bei stark frequentieren Hotel, die aus Stammkunden bestehen, ist es sicherlich wichtig darauf zu achten, das der gast gut oder besser sehr gut schläft.

Hantermann hat folgende Rechnung aufgemacht, der als Gedankenanstoß gelten soll. Die Frage für den Entscheider ist: wie viel möchten Sie pro Tag für den Schlaf Ihres Gastes ausgeben?
Die Antworten waren verblüffend und lagen bei 0,30 € - 1,50 € pro Tag.

Wir haben gerechnet und haben die Nutzdauer von ca. 7 Jahren und einer Auslastung von 65%. zu Grunde gelegt. Hier liegt je nach Matratze der Tageskostenpreis nur zwischen 0.08 € und 0,17 €!!

Sollten Sie noch Fragen diesbezüglich haben, können Sie mich gerne jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

Tipps


Mit g a s t freundlichen Grüßen
Hermann - Josef Hantermann
Tel: +49 (0) 28 03 - 803 907-11

Hantermann Deutschland
Weseler Str. 17
46487 Wesel-Büderich, Deutschland

Tel: +49 (0) 28 03 - 803 907-0
Fax: +49 (0) 28 03 - 803 907-55

Büro und Showroom:
Weseler Str. 17 • 46487 Wesel-Büderich
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. von 8.00h - 17.00h
Sa. & So. nach Vereinbarung

Tags: Hohe Matratzen besser?

Links

Andere Presseberichte