Bartech-Fernbedienungen: Kontrollieren Sie mühelos Ihr automatisches Minibarsystem
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Bartech-Fernbedienungen: Kontrollieren Sie mühelos Ihr automatisches Minibarsystem

28.09.2011 | Bartech GmbH
Eine der besonderen Stärken von Bartech liegt in den speziellen multifunktionalen Fernbedienungen, die einige der Hauptfunktionen des Minibar Management Systems direkt in den Zimmern steuern
Die neu gestalteten Ferndienungen von Bartech / Bildquelle: Bartech
Die neu gestalteten Ferndienungen von Bartech / Bildquelle: Bartech
Eine Minibar muss befüllt werden? Nichts leichter als das! Ihr Minibar Attendant braucht lediglich einen Knopf auf der Fernbedienung zu betätigen und die Minibar wird in einen Refilling Modus gesetzt, und zwar im jeweiligen Zimmer.

Hierdurch wird das automatische Aufbuchen der Minibarumsätze vorübergehend ausgesetzt und erlaubt es somit ihrem Personal, die Minibars zu säubern und zu befüllen, selbst wenn die Geräte vom Front Office aus verriegelt sind.

Doch auch andere Funktionen wie z.B. das Programmieren einer neuen Minibar oder sogar Wartungsüberprüfungen können dank unserer Fernbedienungen kinderleicht vom Hotelpersonal durchgeführt werden.

Wahlweise können über die Fernbedienungen auch Informationen zum Zimmerstatus für das Housekeeping oder Angaben zu technischen Problemen in den Gästezimmern für Ihre Haus- technik aufgezeichnet werden.

Die Infrarot-Fernbedienungen von Bartech gehören seit mehr als 20 Jahren zu den bewährten Standardprodukten unserer Systeme. Sie sind einfach in der Handhabung, 100% verlässlich, robust und können nicht manipuliert werden.

Ihre Mitarbeiter werden nicht durch komplexe Handheld-Technik verwirrt, da allein ein einfacher Knopfdruck auf der Fernbedienung ausreicht, um Ihre Minibars zu befüllen.

ÜBER UNS
Seit mehr als 20 Jahren konzipiert Bartech Komplettlösungen für die Hotellerie – automatische Minibarsysteme. Mit über 250.000 installierten Zimmern in 50 Ländern verfügt Bartech über eine große Bandbreite automatischer und upgradeable Minibars in den unterschiedlichsten Ausführungen und Designs von 40 bis 75 Liter Volumen sowie verschiedenen Trockenfächervarianten.

Unsere Systeme buchen alle Produktentnahmen aus den Minibars mittels eines Interface zum hoteleigenen PMS-System automatisch auf die Gästerechnung auf. Das vollautomatische Management der Hotelminibars erzielt somit höhere Umsätze und eine optimale Servicequalität.

Links

Andere Presseberichte