Hoteliers und der Schriftverkehr: 'Der Brief des Hoteliers' ist die Antwort
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hoteliers und der Schriftverkehr: 'Der Brief des Hoteliers' ist die Antwort

18.10.2011 | Hotelier.de
Trotz Internet und standartisierten Texten müssen Hoteliers ständig aus dem Stehgreif formulieren, sei es an den Gast oder Geschäftspartner. 'Der Brief des Hoteliers' ist hier ein bewährtes Standardwerk, das unkompliziert den täglichen Schriftwechsel der Hotellerie erleichtert
Der Page - die Leitfigur von Hotelier.de!
Der Page - die Leitfigur von Hotelier.de!
Täglich eine immer gute Kommunikation zu gewährleisten, ist fast unmöglich.

Seit Jahrzehnten immer wieder überarbeitet und aktualisiert, enthält dieses Werk eine Begleit-CD-Rom mit Briefen und Textbausteinen aus dem Buch.

Mit dieser Kombination aus Buch und CD-Rom wird das Fertigen von Briefen, das Erstellen von E-Mails oder die Bestätigung einer Reservierung zur Routine.

Durch den mühelosen Daten-Import der vielfältigen Textbausteine können die Briefe entsprechend den Anforderungen abgewandelt werden. Das Verknüpfen von Briefen und Textbausteinen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch bedarf keinerlei besonderen Kenntnisse, sondern ermöglicht das Verfassen von Briefen auch in den Sprachen, die man selbst nicht vollständig beherrscht.


Verkaufslink zum Buch 'Der Brief des Hoteliers'


Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert