Fancourt Hotel South Africa erhält begehrten 'Luxury Golf Resort Award'
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fancourt Hotel South Africa erhält begehrten 'Luxury Golf Resort Award'

25.10.2011 | biss pr
Südafrika, Oktober 2011 - Moderner Luxus, herausragender Service sowie ein einzigartiges Golf-Ambiente auf drei der Top-20-Golfplätze in Süd Afrika haben überzeugt - Das 5-Sterne Fancourt Hotel, im Herzen der bekannten Gardenroute, konnte sich gegen 1000 Bewerber aus über 87 Ländern durchsetzen und wurde am 16. September mit dem begehrten „Luxury Golf Resort Award“ ausgezeichnet. Vergeben wurde der Preis von wichtigen Entscheidern der Tourismusbranche im Rahmen der „World Luxury Hotel Awards 2011“ in Zagreb
Fancourt Hotel Wellness / Bildquelle: Beide Fancourt Hotel
Fancourt Hotel Wellness / Bildquelle: Beide Fancourt Hotel
Fancourt Hotel von oben
Fancourt Hotel von oben
„Die World Luxury Hotel Awards gehören seit 2006 zur höchsten Auszeichnung, die Luxus-Hotels weltweit erhalten können”, erklärt Fancourt Inhaber Hasso Plattner. „Die Tatsache, dass wir einen solchen Award mit Nachhause nehmen durften, hat mich förmlich überwältigt. Ich bin sehr stolz, dass wir mit unserer Philosophie überzeugen konnten“.

Das Fancourt Hotel & Country Club Estate liegt in Südafrikas Golf-Hochburg George, im Herzen der beliebten Garden Route, und steht für exzellenten Golfurlaub. Das deutsche Ehepaar, Hasso und Sabine Plattner, haben das 613 Hektar große Anwesen 1994 erworben und führen es seitdem mit viel Engagement und Liebe fürs Detail.

Das Fancourt Resort Hotel verfügt über insgesamt 115 Zimmer, 68 Luxus-Suiten, 45 Einzelzimmern und zwei Doppelzimmer und besticht durch modern-luxuriöses Design und einen zuvorkommenden Service, der keine Wünsche offen lässt. Das Manor Haus wurde 1859 errichtet und kürzlich wunderschön restauriert. Es beherbergt 18 luxuriöse Suiten für besonders anspruchsvolle Gäste.

Die zum Hotel gehörenden Golfplätze ‘The Links’, ‘Montagu’ und ‘Outeniqua’ – alle von der südafrikanischen Golf-Legende Gary Player designt – sind den Hotelgästen vorbehalten und gehören zu den 20-Top-Plätzen Süd-Afrikas.

Für die sportlich aktiven Gäste, stehen neben den Golfplätzen noch 4 Tennis-Plätze und ein großer Fitnessraum zur Verfügung. Entspannung und Erholung findet man hingegen im weitläufigen „Fancourt Spa“, das als eines der besten an der Garden-Route gilt. Für die Geschäftsleute bietet das Hotel modern ausgestattete Tagungsräume mit Platz für bis zu 300 Leuten.


Weitere Informationen unter: www.fancourt.com

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert