Wolgan Valley Resort & Spa bekommt Preis für Nachhaltigkeit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wolgan Valley Resort & Spa bekommt Preis für Nachhaltigkeit

03.12.2011 | Wilde & Partner Public Relations GmbH

Condé Nast Traveler zeichnet Luxushotel mit dem World Savers Award aus – Konsequenter Artenschutz gewürdigt

Das wunderschön gelegene Öko-Luxusresort Wolgan Valley Resort & Spa / Bildquelle: Alle Wolgan Valley Resort & Spa
Das wunderschön gelegene Öko-Luxusresort Wolgan Valley Resort & Spa / Bildquelle: Alle Wolgan Valley Resort & Spa
General Manager Joost Heymeijer und das Naturschutz-Team des Wolgan Valley Resort & Spa
General Manager Joost Heymeijer und das Naturschutz-Team des Wolgan Valley Resort & Spa

Das Wolgan Valley Resort & Spa – weltweit als erstes Resorthotel nach „carboNZeroCertTM“ für seine CO2-Neutralität zertifiziert – wurde bei den prestigeträchtigen World Savers Awards für sein wegweisendes Engagement in Sachen Artenschutz geehrt.

Mit den World Savers Awards, die 2011 zum fünften Mal verliehen wurden, zeichnet das renommierte Reisemagazin Condé Nast Traveler jedes Jahr Reiseunternehmen rund um den Globus für herausragendes soziales Engagement aus. Nach einem strengen Auswahlverfahren wird der Preis in den sechs Kategorien Artenschutz, Armutsbekämpfung, Umweltschutz, Kulturerhalt, Bildung sowie Initiative im Gesundheitsbereich vergeben.

„Es ehrt uns sehr, dass wir nur zwei Jahre nach Eröffnung eine weitere internationale Auszeichnung für unsere Artenschutz-Bemühungen entgegennehmen dürfen“, sagt Joost Heymeijer, General Manager des Wolgan Valley Resort & Spa. „Schließlich wurde die Anlage von Anfang an so gebaut, dass sie sich perfekt in die natürliche Umgebung einfügt und den Schutz bedrohter Arten in den Mittelpunkt stellt.“

Reisende haben heute ein sehr feines Gespür für Umweltaspekte – vor allem für ihren eigenen Einfluss auf die Orte und Menschen, die sie besuchen. Gleichzeitig wollen sie unterwegs weder beim Standard ihrer Unterkunft noch bei ihren Urlaubserlebnissen Abstriche machen. „Wer im Wolgan Valley wohnt, bemerkt sofort, dass sich das gesamte Team einem ökologisch und sozial verträglichen Handeln verschrieben hat“, so Heymeijer. „Natürlich schätzen die Gäste es ganz besonders, dass die konsequente Nachhaltigkeit die luxuriöse Emirates-Erfahrung in keinster Weise beeinträchtigt.“

Das Wolgan Valley wird damit den Wünschen anspruchsvoller Gäste ebenso gerecht wie seiner ökologischen und sozialen Verpflichtung. „In Australien und auf der ganzen Welt erkennen wir die Mitarbeiter besonders an, die sich durch ihr soziales Engagement hervortun“, betonte Heymeijer. „Wir hoffen, dass diese Anstrengungen weiterhin dazu beitragen, die natürliche Schönheit unserer Anwesen und ihrer Umgebung zu bewahren und somit dazu beizutragen, dass die Branche weiter wächst und gedeiht.“

Das Wolgan Valley Resort & Spa liegt drei Autostunden von Sydney entfernt – eingebettet zwischen zwei der bekanntesten australischen Nationalparks und direkt an der Grenze zum UNESCO-Welterbe Greater Blue Mountains.

Zum Wolgan Valley gehören rund 1.600 Hektar Land, die als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind. Die Hotelanlage selbst umfasst nur etwa zwei Prozent dieses riesigen Geländes im Besitz von Emirates. So sichert das Wolgan Naturschutzprojekt die Zukunft vieler gefährdeter einheimischer Arten, die durch eingeführte Pflanzen und Raubtiere einem enormen Druck ausgesetzt sind – Hauptgrund für das Artensterben in Australien.

Bis heute wurden in den Wildnis-Korridoren und entlang der Bachläufe im Wolgan Valley mehr als 175.000 einheimische Bäume gepflanzt. Außerdem wurden bereits bei der Planung viele Prinzipien eines nachhaltigen und Ressourcen schonenden Bauens umgesetzt – von Regenwassersammelbecken und Wiederverwertung des gesamten Brauchwassers über Wärmetauschertechnologie zur Reduzierung des Stromverbrauchs bis hin zur Nutzung von Sonnenkollektoren für alle Warmwassersysteme.


Weitere Informationen zum Wolgan Valley Resort & Spa und seinem Nachhaltigkeits-Programm finden sich unter www.wolganvalley.com.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert