Beste Ausbildungsbetriebe vorgestellt: Maritim Hotel Halle
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Beste Ausbildungsbetriebe vorgestellt: Maritim Hotel Halle

18.12.2013 | Maritim Hotelgesellschaft

Hotellerie Award: Am 20. Dezember 2011 erhielt das Maritim Hotel Halle den Top-Ausbilder-Award 2011 von der IHK Halle-Dessau und jetzt wieder am 11. Dezember 2013 das Gütesiegel „Top-Ausbildungsbetrieb 2013“

Maritim Hotel Halle, Bildquelle Maritim Hotelgesellschaft
Maritim Hotel Halle, Bildquelle Maritim Hotelgesellschaft
Sandro Schmidt, Direktor im Maritim Hotel Halle freut sich über die Auszeichnung zum Top Ausbildungsbetrieb 2013 der IHK Halle-Dessau © Uwe Köhn, IHK Halle-Dessau
Sandro Schmidt, Direktor im Maritim Hotel Halle freut sich über die Auszeichnung zum Top Ausbildungsbetrieb 2013 der IHK Halle-Dessau © Uwe Köhn, IHK Halle-Dessau

Zum wiederholten Mal erhielt das Maritim Hotel Halle für seinen Einsatz bei der Ausbildung junger Menschen das Gütesiegel „Top-Ausbildungsbetrieb 2013“ von der IHK Halle-Dessau. Die renommierte Auszeichnung folgt in Anerkennung der Ausbildungsbetreuung und der gebotenen Vorbereitungspraktika. Das Maritim Hotel Halle bietet unterschiedliche Ausbildungen in den Bereichen Hotelfachmann, Restaurantfachmann  und Koch an. Innerhalb der Belegschaft von 88 Mitarbeitern nimmt der Anteil der Auszubildenden 25 Prozent ein.

„Es ist zwar nicht das erste Mal, dass wir diese Auszeichnung erhalten, aber ich freue mich jedes Mal riesig und bin auch ganz stolz auf die Leistung unserer Azubis und deren Mentoren. Es ist schon seit Jahren äußerst schwierig, gute Mitarbeiter zu bekommen und diese auf einem Top-Niveau auszubilden“, freut sich Hoteldirektor Sandro Schmidt, und führt weiter aus: „Ich bin begeistert, mit welchem Engagement und Erfolg Wissen und Knowhow vermittelt und aufgenommen werden.“

Meldung aus dem Jahr 2011: Die renommierte Auszeichnung wurde erstmals durch die IHK Halle-Dessau vergeben in Anerkennung für die hervorragenden Leistungen in der gastgewerblichen Ausbildung der Region. In diesem Jahr fiel der Preis an das Maritim Hotel Halle, das unterschiedliche Ausbildungen zur/zum Hotelfachfrau/-mann, Restaurantfachfrau/-mann, Köchin/Koch und Hotelkauffrau/-mann anbietet.

Auch Hoteldirektor Sandro Schmidt freut sich über diese Anerkennung: „Ich bin begeistert, mit welchem Engagement und Erfolg Wissen und Knowhow vermittelt und aufgenommen werden.“ Wie sich das Maritim Hotel Halle als verlässlicher und partnerschaftlicher Arbeitgeber gibt, belegen ein paar Zahlen: Von der rund 100-köpfigen Belegschaft, arbeiten 89 Prozent länger als fünf Jahre im Unternehmen (ausgenommen die Auszubildenden).

Knapp 10 Prozent der Beschäftigten sind Mütter mit Kindern zwischen null und 12 Jahren, mit sog. „Flexi-Dienstverträgen“. Derzeit sind 29 Auszubildende in Halle tätig. Alljährlich vergibt die Maritim Hotelgesellschaft unter ihren 51 Hotels im In- und Ausland in verschiedenen Kategorien begehrte Auszeichnungen. In diesem Jahr wurde das Maritim Hotel Halle im Bereich „Personalwesen“ mit dem Maritim-Award ausgezeichnet. „Auch das ist eine Bestätigung dafür, dass bei uns die Qualität der Ausbildung einen sehr hohen Stellenwert innerhalb der Mitarbeiterführung hat,“ räumt Sandro Schmidt erfreut ein.

Produkte Hotelier.de


Kontakt und Kennzahlen Maritim Hotelgesellschaft

Links

Andere Presseberichte