Italienische Solieve Hotels & Resorts stellen sich vor - Dolce far niente
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Italienische Solieve Hotels & Resorts stellen sich vor - Dolce far niente

02.03.2012 | STROMBERGER PR
Süßes Nichtstun inklusive: Die Solieve Hotels & Resorts wurden 2009 gegründet und bestehen aus drei zauberhaften Boutiquehotels und einem Familienparadies in den beliebtesten Urlaubsregionen Italiens
Bildquelle: Beide Solieve Hotels & Resorts
Bildquelle: Beide Solieve Hotels & Resorts
So locken kleine, feine Refugien an den Gardasee, den Lago Maggiore und in das piemontesische Hinterland. Unterschiedlich in Architektur und Angebot, verfügen alle Häuser über den typisch italienischen Lebensstil, eine hervorragende Küche und herzliche Gastfreundschaft.

„Jede Anlage hat ihren eigenen Charme und eine wunderbare Lage. Unsere Gäste sollen den Alltag hinter sich lassen und mit jedem Atemzug das Dolce Vita genießen", erklärt der italienische Mit-Geschäftsführer Marco Casarola, der auch deutsche Wurzeln hat. Ein historischer Palazzo, ein ehemaliges Kloster, eine neue Wellness-Oase und ein Familienhotel laden zu einem unbeschwerten Urlaub ein.

Anfragen werden unter der Telefonnummer +39 045/6298111 und der E-Mail info@solievehotels.com?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@solievehotels.com">info@solievehotels.com?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@solievehotels.com entgegengenommen. Weitere Informationen finden sich unter www.solievehotels.com.

Locanda del Sant'Uffizio, Piemont
Die Locanda del Sant'Uffizio liegt umgeben von Weinbergen zwischen Montferrat und Langhe in der Nähe von Asti, rund 40 Kilometer von Alba entfernt. Schon im 17. Jahrhundert widmeten sich die Bewohner des damaligen Dominikanerklosters und Landguts dem Weinbau und gutem Essen. Die Umgestaltung zum Hotel erfolgte im Jahre 2000. Dabei konnten viele historische Elemente wie die Fresken aus dem 19. Jahrhundert, die Marienikonen und antiken Zellen der Mönche erhalten werden.

Die Locanda verfügt über 41 Zimmer und Suiten, eine edles Restaurant, einen Außenpool und einen Tennisplatz. Ab Juni 2012 verwöhnt das neue Aquavitae Montferrat Spa die Gäste. Die Übernachtungspreise beginnen bei 60 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück. Von April bis Dezember geöffnet.

Residenza Dolce Vita, Lago Maggiore
Die Residenza Dolce Vita liegt in Ronco di Ghiffa, einem kleinen Ort oberhalb des Lago Maggiore. Von dort ergeben sich malerische Ausblicke auf den See. Der ehrwürdige Palazzo wurde aufwendig restauriert und luxuriös eingerichtet. Für das Design der 20 eleganten Suiten und drei Doppelzimmer zeichnet der italienische Innenausstatter CULTI verantwortlich.Im Aquavitae Wellness & Spa finden Gäste einen Ort der Ruhe und Erholung.

Ein Highlight ist der historische Brunnen mit Hydromassage und 35 Grad warmem Wasser. Das Gourmetrestaurant Convivium besticht durch eine moderne Interpretation der unverfälschten, traditionellen Küche Italiens. Die Übernachtungspreise beginnen bei 70 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück. Von März bis Oktober geöffnet.

Principe di Lazise Wellness Hotel & Spa, Gardasee
Inmitten von Weinbergen und Olivenhainen gelegen, befindet sich das Wellnesshotel Principe di Lazise. Es wurde 2009 eröffnet und liegt oberhalb des Gardasees etwas außerhalb von Lazise. Die geradlinige Architektur und das puristisch anmutende Design fügen sich hervorragend in die Umgebung ein. 84 Zimmer und Suiten, ein Restaurant mit Showküche, eine Bar und zwei Veranstaltungsräume warten auf die Gäste.

Großer Beliebtheit erfreut sich der großzügige Spa- und Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool, elf Behandlungsräumen, Fitness, Saunalandschaft und vielen Ruheinseln. Die Übernachtungspreise beginnen bei 60 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück. Von Februar bis Dezember geöffnet.

Le Torri del Garda Family Resort, Gardasee
Ein Paradies für kleine und große Gäste. Das Familienhotel Le Torri del Garda liegt in Albisano, oberhalb des Städtchens Torri del Benaco mit herrlichem Blick auf den Gardasee. Garda, Bardolino und Verona sind in wenigen Autominuten erreichbar. 85 komfortabel ausgestattete Zimmer und Suiten, ein Restaurant, Bar und Pool-Bar, ein großer Swimmingpool, Fitness und Sauna zählen zur Einrichtung.

Viele Freizeitaktivitäten wie Biken, Fußball und Volleyball sowie ein Spielplatz und ein tägliches Kinderprogramm laden zu einem unbeschwerten Urlaubsvergnügen ein. Die Übernachtungspreise beginnen bei 45 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück. Familien Suite ab 120 Euro pro Suite und Nacht. Von April bis Oktober geöffnet.


Kontakt:
Solieve Hotels & Resorts
Via Bardino, 7
I-37010 Torri del Benaco - Verona (VR)

T +39-045-6490177
info@solievehotels.com?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@solievehotels.com">info@solievehotels.com?subject=Anfrage%20über%20hotelier.de">info@solievehotels.com

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert