EVEN™ Hotels - Die neue Hotelmarke von IHG InterContinental Hotels Group
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

EVEN™ Hotels - Die neue Hotelmarke von IHG InterContinental Hotels Group

03.03.2012 | IHG (InterContinental Hotels Group)
Die erste Mainstream-Hotelmarke EVEN™ Hotels deckt hohe Nachfrage nach gesundheitsbewusstem Reisen
EVEN  Hotels: IHG (InterContinental Hotels Group) [LON: IHG; NYSE: IHG (ADRs)] gibt heute die Markteinführung seiner neuesten Hotelmarke EVEN™ Hotels, in den USA bekannt. Die Marke deckt eine große und steigende Nachfrage nach gesundheitsbewussten Reisen zu erschwinglichen Preisen ab.

Das Konzept von EVEN Hotels ist eine branchenweite Innovation von IHG, die ein einzigartiges Angebot für alle Wellness-Wünsche von Reisenden bietet - in den Bereichen: Sport, Ernährung, Arbeit und Erholung. Keine andere Hotelmarke kann dies ihren Gästen unter einem Dach und zu diesen günstigen Preisen anbieten. EVEN Hotels ergänzt die sieben bereits bestehenden IHG-Hotelmarken und soll in Zukunft nicht nur eine wichtige Säule im IHG-Markenportfolio werden, sondern langfristig wesentlich zur Steigerung des Marktanteils in den USA beitragen.

„Wir haben bereits Erfahrung mit der Einführung von Innovationen in der Hotelbranche. Diesmal nehmen wir im Bereich Wellness eine Vorreiterrolle bei preisgünstigen Lifestyle-Hotels für jedermann ein“, so Richard Solomons, CEO von IHG. „Wir haben so viel Vertrauen in den Erfolg der Marke EVEN, dass wir in den kommenden drei Jahren bis zu 150 Mio. US-Dollar investieren werden, um EVEN Hotels zu Wachstum und Gewinn zu verhelfen.“

Über einen Zeitraum von 18 Monaten analysierte IHG genauestens neue Trends, führte fundierte quantitative und qualitative Umfragen durch und sprach mit mehr als 4.000 Kunden. Die Umfragen zeigten eine Verschiebung der Nachfrage hin zu einem ganzheitlichen Wellness-Reiseerlebnis und bestätigten, dass viele Kunden das unbefriedigte Bedürfnis haben, sich auch auf Reisen gesund zu fühlen. Das Markenkonzept für EVEN Hotels basiert durchgehend auf den Wünschen dieser Gäste und bietet eine Lösung für gesundheitsbewusste Reisende.

„Der Wellness-Sektor wächst weiterhin jedes Jahr und die Markteinführung der EVEN Hotels wird es IHG ermöglichen, von diesem langfristigen Trend zu profitieren“, sagte Kirk Kinsell, IHG Präsident von Nord-, Mittel- und Südamerika. „Zwei Drittel aller IHG-Hotelzimmer befinden sich in den USA – und diese aufregende neue Hotelmarke wird uns dabei helfen, unseren Anteil in diesem wichtigen Markt zu steigern. Wir erwarten in den nächsten fünf Jahren, Verträge für 100 EVEN Hotels zu unterschreiben.“

US-Amerikaner möchten oder müssen gesünder sein. Für sie gewinnt ein gesunder, ausgewogener Lebensstil immer mehr an Bedeutung. Die neue IHG-Marke ist eine gezielte Antwort auf umfassende Kundenbefragungen, in denen Gäste angaben, wie frustriert sie über Aufenthalte in Hotels sind, die nicht ihre Anforderungen in Bezug auf Lebensstil und Wellness erfüllen.

Es gibt 17 Millionen gesundheitsbewusste Reisende, denen es schwer fällt, immer aktiv zu sein und sich gesund zu ernähren. Sie erleiden einen regelrechten Rückfall in alte, ungesunde Verhaltensmuster, wenn sie verreisen. Die Marke EVEN löst dieses Grundproblem und ermöglicht einen Einklang von gesundheitsbewusstem Verhalten auf Reisen wie im Alltag.

EVEN Hotels wird dafür sorgen, dass den Gästen alle Dienstleistungen zur Verfügung stehen und sie Erfahrungen machen können, die sie benötigen, um ihr Reiseerlebnis mehr unter Kontrolle zu haben und sich auf Reisen gut zu fühlen.

Obwohl der Begriff „Wellness“ von Person zu Person unterschiedlich definiert wird, wünschen sich alle Gäste gesündere Angebote in folgenden vier Bereichen: Sport, Ernährung, Arbeit und Entspannung. EVEN Hotels trägt dieser Tatsache Rechnung, indem Gästen ein individueller Ansatz für ein ganzheitliches Wellness-Erlebnis geboten wird sowie die Möglichkeit, auf Reisen Entscheidungen zugunsten eines besseren Lebensstils zu treffen. Einige der einzigartigen Merkmale, für die EVEN Hotels steht:

  • Sport – Gästezimmer, die eigens für Trainings konzipiert wurden, verfügen über eine multifunktionelle Ausstattung (z.B. eine Garderobenstange, die auch als Klimmzugstange fungiert). Ein hochmodern ausgestatteter Fitnessraum mit Geräten und Platz für Gruppenaktivitäten. Eine „Wellness-Wand“ für Fitnessangebote in der Nähe, sowie Tipps und Angebote für das Mieten von Geräten. Der individuelle Gästeservice berät in Sachen Fitnessangebote, Trainingsvorschläge und/oder Unterricht. All dies ist ganz ohne Aufpreis im Serviceerlebnis des Gastes enthalten.

  • Ernährung – Nach ernährungsspezifischen Gesichtspunkten zusammengestellte Menüs legen besonderen Wert auf naturbelassene, frische, gesunde und energiereiche Mahlzeiten, die jederzeit verfügbar sind. Ein Außencafé und - bar. Aromatisiertes Wasser, das in Glasflaschen gefüllt mit aufs Zimmer genommen werden kann, gratis. Morgens Kaffee und Mini-Smoothies inklusive.

  • Arbeit – Zimmer mit schnellem WLAN-Internetzugang, Multimedia-Anschlüssen, leicht zugänglichen Steckdosen und ausreichend Platz auf dem Schreibtisch. Außerdem Orte der Begegnung in Bar und Empfangsbereich/Lobby.

  • Entspannung – Die Zimmer bieten Erholung und Entspannung durch hypoallergene Bettwäsche, Power-Duschen mit hochmodernen Duschköpfen, natürliche Beleuchtung, LED-Dimmer und antibakterielle Reinigungstücher.


Mit EVEN Hotels können Eigentümer von IHG-Hotels Abwechslung in ihre Markenangebote bringen und gleichzeitig ihren Gästen mehr Auswahl aus dem IHG-Markenportfolio bieten. Das Geschäftsmodell für EVEN Hotels ähnelt dem der sogenannten „Limited-Service-Hotels“ (günstige Hotels mit eingeschränktem Service). Neu erbaute und renovierte Häuser werden entscheidend zum Wachstum beitragen, wobei renovierte Häuser sofort Möglichkeiten zur Entwicklung bieten.

IHG beabsichtigt, die ersten EVEN Hotels in den Kernmärkten zunächst selbst zu führen und zu verwalten. Im Laufe der Zeit sollen dann bestehende Beziehungen zu Eigentümern das Markenwachstum über das IHG-eigene Franchisemodell vorantreiben. Für das zweite Quartal 2012 hat IHG die Bekanntgabe des ersten EVEN-Standortes geplant. Das erste Hotel soll Anfang 2013 eröffnet werden.

Weitere Informationen über EVEN Hotels finden Sie auf unserer Marken-Website unter www.EVENHotels.com.

Über IHG (InterContinental Hotels Group)

Links