Hotelwebseiten oder Firmenwebseiten selber erstellen - eigene Homepage einfach einrichten
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotelwebseiten oder Firmenwebseiten selber erstellen - eigene Homepage einfach einrichten

19.03.2012 | Hotelier.de

Die eigene Webseite selber machen: Das komplette Konzept einer Website ist vielfältig und umfaßt die Planung über die Konzeption und Umsetzung bis hin zum Betrieb. Ein gutes Konzept ist die Basis für ein professionelles Herangehen an Multimedia-Projekte. Auf der nächsten Seite geben wir Tipps, was zu beachten ist, aber auch den Hinweis wie einfach es ist, eine eigene Homepage zu erstellen

Mit WordPress erstellen Sie Ihr persönliches Internetportal - und es ist leichter, als Sie denken.

Ursprünglich als Blogsoftware entwickelt, ist das kostenlose WordPress heute ein vollwertiges Content-Management-System, mit dem Sie Artikel im Web veröffentlichen, aktualisieren und verwalten - ganz ohne Programmieraufwand. Egal, ob Sie für sich selbst, für Ihren Verein oder auch für Ihre Firma ein Schaufenster im Internet suchen - WordPress ist die richtige Lösung.

Mit dem Buch des Internetexperten Stephan Brey gelingt der Einstieg in WordPress garantiert: Er führt Sie durch die Installation von WordPress auf Ihrem eigenen PC, erläutert, wie Sie Artikel einstellen und Ihre Website gestalten, und zeigt Ihnen, wie Sie WordPress zuletzt auch im Internet publizieren.

Erste Schritte mit WordPress
Für den Start mit WordPress benötigen Sie einen Webserver und eine Datenbank. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht! Stephan Brey zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie auf Ihrem eigenen PC mit dem frei verfügbaren Softwarepaket XAMPP die notwendigen Programme installieren und einrichten. Innerhalb von Minuten haben Sie alle Voraussetzungen erfüllt, um WordPress zu installieren. Und dann steht Ihrem Blog oder Ihrer privaten Homepage nichts mehr im Weg.

Hinter den Kulissen von WordPress
WordPress ist ausgesprochen benutzerfreundlich. In kürzester Zeit finden Sie sich in der Kontrollzentrale des Programms zurecht, erstellen Beiträge, binden Bilder ein, bauen ein Benutzermenü oder räumen Freunden und Bekannten Zugriffsrechte auf Ihre Website ein.

Themes und Plug-ins
Brauchen Sie ab und an einen Tapetenwechsel? Mit WordPress ist nichts leichter als das. Die Design-Optionen des Programms erlauben Ihnen den Zugriff auf Tausende unterschiedlicher Gestaltungsvorlagen, sogenannter Themes, mit denen Sie per Mausklick das Erscheinungsbild Ihrer Website ändern. Stephan Brey zeigt Ihnen, wie das geht und noch mehr: Ergänzen Sie Ihre Seiten durch zusätzliche Funktionen - bauen Sie ein Gästebuch oder eine Wetterstation ein, die die aktuellen Temperaturen an Ihrem Wohnort anzeigt. Reichern Sie Ihre Beiträge durch Audio- und Videodaten an. Eröffnen Sie ein Diskussionsforum oder bieten Sie Dateien zum Download an.

WordPress im Internet veröffentlichen
Um WordPress kennenzulernen, reicht Ihr heimischer PC - aber das eigentliche Ziel ist es ja, Ihre Seiten im Internet zu veröffentlichen. Stephan Brey lässt Sie auch hier nicht im Stich. Am Beispiel zweier großer Internetprovider erläutert er Ihnen haarklein, wie Sie WordPress im Internet installieren und Ihre Beiträge im Netz publizieren.

Über den Autor
Der Webspezialist Stephan Brey hat bereits Dutzende kommerzieller Websites eingerichtet und kennt WordPress aus dem Effeff. Er war unter anderem für die IT-Abteilungen bedeutender Unternehmen, darunter der Baukonzern DYWIDAG und der IT-Dienstleister Fiducia, tätig. Zu seinen Spezialgebieten zählen Webanwendungen und Online-Bezahlsysteme.

An wen richtet sich das Buch?
Dieses Buch ist für alle geschrieben, die mit elektronischen Medien Informationen an andere Menschen weitergeben wollen, gleich ob sie

  • Ihre eigene Website z.B. als Hotelier oder Gastronom entwerfen
  • in einer Agentur eine Website für einen Auftraggeber umsetzen
  • eine bestehende Website überarbeiten oder
  • einen Blog im Internet planen

Welche  Ausbildung Sie haben, spielt keine Rolle. Wenn Sie mit der Konzeption betraut sind, ist dieses Buch richtig für Sie. In der Praxis arbeiten in diesem Bereich Menschen mit den unterschiedlichsten Berufen: Selbstständige, Private, Menschen aus der Hotellerie, Texter, Journalisten, Grafiker, Programmierer und viele mehr.

Hier geht es zum Buch: Die eigene Homepage einrichten

Tipp: Als Hotelier oder Gastronom wollen Sie Ihre Leistungen als Gutscheine selbst verkaufen - und nicht durch andere? So behalten Sie die Kontrolle über Ihren Verkauf! Wir von Hotelier.de empfehlen Ihnen das Gutscheinsystem wowjr - bitte Box oben links klicken!

Links

Andere Presseberichte