Last-Minute-App HOTELS NOW von HRS mit neuer Version
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Last-Minute-App HOTELS NOW von HRS mit neuer Version

19.12.2012 | Hotel Reservation Service HRS
Mit HOTELS NOW ist Europas führendem Hotelportal HRS der erfolgreichste Launch einer Last-Minute-App in Europa gelungen. Innerhalb weniger Wochen haben bereits mehr als 250.000 iPhone-Nutzer die App heruntergeladen. Darunter auch viele Neukunden im In- und Ausland, die HRS bisher noch nicht genutzt haben
Last-Minute-App HOTELS NOW von HRS, gleichzeitig Bildquelle
Last-Minute-App HOTELS NOW von HRS, gleichzeitig Bildquelle
Nach dem erfolgreichen Start präsentiert HRS bereits das erste Update. Statt in bisher 46 Städten können Hotels ihre Zimmer ab sofort in einhundert Destinationen über die neue Version 1.1 zur Last-Minute-Buchung anbieten. Erstmals dabei sind Hotels aus Städten in Estland, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Portugal, Schweden, der Türkei und der Ukraine.

Das Update bietet Spontanbuchern zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen. Die Integration von Apples Passbook ermöglicht dem Nutzer eine einfache Dokumentenverwaltung. Darüber hinaus bietet die neue App-Version ergänzende Informationen zu Ausstattung und Serviceleistungen der Häuser und zum Stadtteil, in dem sich das Hotel befindet. Zusätzlich können Nutzer im Buchungsprozess mögliche Sonderwünsche, etwa nach einem früheren Check-in oder einem späteren Check-out, angeben und direkt an das Hotel übermitteln.

HRS Geschäftsführer Tobias Ragge: "Wir freuen uns, der stetig wachsenden Zahl der mobilen Spontanbucher ab sofort neue Funktionen und eine noch größere Städteauswahl bieten zu können. In den nächsten Wochen werden wir die neue App weiter intensiv im In- und Ausland bewerben, um die Nutzerzahlen kontinuierlich zu erhöhen und weltweit neue Gäste für unsere angeschlossenen Hotelpartner zu gewinnen."

Hotels der Kategorien Deluxe, Design, Business und Budget haben ab sofort in einhundert Destinationen die Möglichkeit, ihre Einzelzimmer kurzfristig über die HOTELS NOW App mit Rabatten von mindestens 30 Prozent auf die tagesaktuelle Zimmerrate zu vermarkten. Die Last-Minute-Angebote werden täglich ab 6 Uhr veröffentlicht und sind ausschließlich über die App bis 24 Uhr desselben Tages buchbar.

Jedes Hotel kann seinen Rabatt tagesaktuell und individuell über die Hotel-Selbstverwaltung von HRS einstellen und pflegen, ohne zusätzliche Pflege eines Extranets. Die Buchungen über die HOTELS NOW App sind nicht stornierbar.

HOTELS NOW ist in sieben Sprachen verfügbar. Die Häuser liegen immer zentral im Stadtzentrum und es werden ausschließlich Einzelzimmer angeboten. HRS vermarktet die HOTELS NOW Angebote für seine Hotelpartner unter anderem in seinem Firmenkunden-Newsletter, auf der Website www.HRS.de, über Social-Media-Kanäle sowie Online- und Mobile-Marketing-Maßnahmen. Die Nutzung der HOTELS NOW App ist grundsätzlich kostenlos. Erst bei der Zimmervermittlung zahlen die Hotelpartner eine Kommission in Höhe von 15 Prozent. Darüber hinaus fallen für den Hotelier keinerlei weitere Kosten an.

Die neue App steht ab sofort im iTunes Store unter folgendem Link zum Download bereit: https://itunes.apple.com/de/app/hotels-now-last-minute-hotel/id567071725?mt=8
Weitere Informationen zu der HOTELS NOW App unter: www.hotels-now.de

HOTELS NOW bietet Angebote in folgenden Destinationen
Brügge, Brüssel, Kopenhagen, Berlin, Berlin City Ost, Berlin City West, Berlin Flughafen (SFX), Berlin City Mitte, Bonn, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Düsseldorf Flughafen (DUS); Essen, Frankfurt, Frankfurt Flughafen (FRA), Freiburg i. Br., Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Kassel, Köln, Leipzig, Mainz, Mannheim, München, München Flughafen (MUC), Münster, Nürnberg, Regensburg, Rostock, Stuttgart, Weimar, Wiesbaden, Würzburg;

Tallin; Bordeaux, Lyon, Marseille, Nantes, Nizza, Paris, Strasbourg, Toulouse; Birmingham, Bristol, Cardiff, Edinburgh, Glasgow, London, London Heathrow (LHR), Manchester; Dublin; Bologna, Florenz, Mailand, Rom, Rom Flughafen (FCO), Turin; Riga; Vilnius; Luxemburg; Amsterdam, Amsterdam Flughafen (AMS), Rotterdam; Granz, Innsbruck, Linz, Salzburg, Wien;

Breslau, Danzig, Kattowitz, Krakau, Posen, Warschau; Lissabon; Moskau, Moskau Flughafen (DME), Sankt Petersburg, Sankt Petersburg Flughafen (LED); Stockholm; Basel, Bern, Luzern, Zürich; Barcelona, Madrid, Madrid Flughafen (MAD), Palma de Mallorca, Santiago de Compostella, Sevilla, Valencia; Prag; Istanbul; Kiew, Donezk; Budapest.

Über HRS - Das Hotelportal

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert