Hotel-Outlet für Restzimmer in Hotels erfolgreich?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel-Outlet für Restzimmer in Hotels erfolgreich?

11.03.2013 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de
Thema Vermarktung Restzimmer Hotels: Die Hipaway Travel GmbH sieht sich als erstes Hotel-Outlet Deutschlands. Vorteil für die Gäste: exklusive Outlet-Preise für Top Hotels in Deutschland und Europa. Warum machen auch 4 und 5 Sterne Häuser mit? Namen und Adresse des Hotels werden nicht veröffentlicht
Zum Hipaway Angebot gehören gemäß Firmenaussage aktuell insgesamt rund 3000 Hotels mit Schwerpunkt in Deutschland, darunter namhafte Kettenhotels, sowie eine Reihe von hochwertigen, privat geführten Häusern im Drei- bis Fünf-Sterne Segment.

Die Preise sind so günstig, dass Name und Adresse des Hotels bis nach der Buchung geheim halten werden müssen.

Welche Informationen über das Hotel bietet Hipaway?
  • Fotos (nicht immer)
  • Lage (ungefähr)
  • Preis und
  • Gästebewertungen (via tripadvisor) bieten den Gästen aber schon im Vorfeld einen Überblick über alle wichtigen Merkmale der Hotels

Wann erfährt der Gast, welches Hotel er gebucht hat?
Ist die Buchung abgeschlossen, folgt eine Buchungsbestätigung mit Name und Adresse des Hotels sowie allen Buchungsdetails. Zusätzlich werden alle Informationen auch noch mal per E-Mail gesendet.

Die Anzahl der Personen, für die ein Kunde buchen kann, ist auf neun limitiert. Der Gast, in dessen Name die Buchung abgegeben wurde, muss beim Check-in anwesend sein.

Tipps zu Hipaway Buchungen
  • Über die ungefähre Lage und Angabe der Sterne kann man eventuell auf das in Frage kommende Hotel schließen.
  • Es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Zimmerkategorie
  • Achtung: Alle Buchungen über Hipaway sind final und können nicht storniert oder geändert werden. Auch nicht gegen eine zusätzliche Gebühr.
  • Bei Hipaway kann der Name des Hauptreisenden nach der Buchung nicht mehr geändert werden

Resumee
Mit Hipaway soll die Hotelauslastung und Revpar gesteigert werden und 50% Rabatt für Gäste möglich sein. Das könnte interessant sein für Großstadt Hotels z.B. in Berlin, da die Nachfrage von ausländischen Gästen im Jahr 2013 sinken soll bei nach wie vor steigendem Angebot (siehe Bericht unten).

Es stellt sich trotzdem die Frage, ob bei einer Zimmerauslastung von ca. 60 % in den Großstädten bei Luxushotels (normale Raten) es nicht besser ist, auf einen Stern in den Metropolen zu verzichten. Vorteil dann: bessere Auslastung mit Rackrate bei Privatkunden und verhandelter company rate bei Firmenkunden. Beispiel in Berlin: Das Golden Tulip Hotel Park Consul. Hier hat sich die Hoteldirektorin Frau Cornelia Hoffmann für 3 Sterne+ entschieden als für 4 Sterne, um meckernden Kunden vorzubeugen bei eventuell nicht eingehaltenen Standarts - sagt sie. Sicherlich steht im Hintergrund aber die bessere Verkaufschance als 3 Sterne Plus Hotel.

Hipaway Travel GmbH
Ackerstr. 11b
10115 Berlin

Telefon: +49 (30) 97005530
Telefax: +49 (30) 97003332
E-Mail: service@hipaway.com">service@hipaway.com

Geschäftsführer: Adrian Graf, Philipp Hahn, Sven Loth
Eingetragen beim Amtsgericht Berlin Charlottenburg, HRB141379B

Mehr Info: www.hipaway.com

Hipaway Travel GmbH - Hotel-Outlet der Zukunft? - ein Bericht zur Entwicklung der Hotellerie in Deutschland von

HSI Hotel Suppliers Index Ltd.
Wolfgang Ahrens
Friedrichstr. 5
21614 Buxtehude

Telefon: 04161 969700
wa@hotelier.de">wa@hotelier.de

tags: Restzimmer Hotels, Hotelzimmer günstig

Links

Andere Presseberichte