Hotel Sochi Marriott Krasnaya Polyana hat eröffnet
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hotel Sochi Marriott Krasnaya Polyana hat eröffnet

29.01.2014 | uschi liebl pr
Marriott International gibt die Eröffnung des Fünf-Sterne Sochi Marriott Krasnaya Polyana mit 428 Zimmern und einem 2.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich bekannt. Das luxuriöse Ski-und Wellnesshotel liegt im Herzen des neuen Skigebiets Gorki Gorod in Krasnaja Poljana, direkt neben einem modernen Kongresszentrum und rund 30 Minuten vom Flughafen Sotchi entfernt. Betrieben wird das Haus von einer Tochtergesellschaft des US-amerikanischen Unternehmens Interstate Hotels & Resorts
Das Sochi Marriott Krasnaya Polyana von außen / Copyright: Marriott International
Das Sochi Marriott Krasnaya Polyana von außen / Copyright: Marriott International
Das Sochi Marriott Krasnaya Polyana bietet nicht nur einen atemberaubenden Blick auf die schneebedeckten Gipfel des Kaukasus. Gäste erreichen von hier aus in wenigen Minuten das ultramoderne Skiresort Gorki Gorod, wo auf einer Höhe von 960 bis 2.300 Metern über dem Meeresspiegel die unterschiedlichsten Abfahrten locken.

Die insgesamt 428 Zimmer und Suiten des neuen Marriott-Hotels verteilen sich über sieben Etagen und sind ganz in Naturtönen gehalten. Kostenloser Internetzugang und Plasma-Fernseher mit Satellitenempfang gehören ebenfalls zur Standardausstattung. Das Hauptrestaurant „River Café“ serviert internationale Küche mit europäischen, amerikanischen, russischen und asiatischen Einflüssen. Italienische Pasta, Risotto und Pizza sowie eine umfangreiche Weinauswahl stehen auf der Karte des „L'Olivio“, das zusätzlich mit einer herrlichen Bergblick-Terrasse punktet.

Das luxuriöse SOUL-Spa ist mit über 2.000 Quadratmetern eines der größten in der Region und verfügt über neun Behandlungsräume inklusive privater Spa-Suiten. Wellness-Liebhaber können ihre Behandlung aus den vier Elementen Erde, Luft, Feuer und Wasser individuell zusammenstellen lassen. Das umfangreiche Angebot reicht von traditionellen Massagen und Behandlungen bis hin zu einer einzigartigen „Schneedusche“, Hydromassagen, Aromatherapie, Dampfbad und Finnischer Sauna.

TOP-Tipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de
Eine Gartenanlage mit Blick auf die Gipfel des Kaukasus, eine ausgedehnte Poollandschaft im Innern sowie im Freien, ein Kinderclub, Kindermenüs und spezielle Bereiche zum Planschen und Spielen machen das Marriott zu einem perfekten Ziel für Familienurlaub. Im nahe gelegenen Gorki Gorod Entertainment-Center gibt es zudem einen Wasserpark mit Sandstrand, ein Kino, eine Bowlingbahn, Restaurants und Cafés sowie zahlreiche Geschäfte und Boutiquen. Buchbar ist das Sochi Marriott Krasnaya Polyana ab ca. 6.000 Rubel (ca. 130 Euro) pro Nacht.

„Wir sind sehr stolz auf unser erstes Marriott-Haus in Sotschi“, so Amy McPherson, Präsidentin und Managing Director von Marriott International in Europa. Markus Schmidt, Area General Manager bei Interstate Hotels & Resorts in Krasnaja fügt hinzu:

„Dieses Hotel bietet dank seiner Lage und der schieren Anzahl und Qualität der Serviceleistungen und Einrichtungen ein ganz und gar außergewöhnliches Erlebnis. Die langjährige Erfahrung von Interstate Hotels & Resorts und seiner qualifizierten Mitarbeiter in Kombination mit der unverwechselbaren regionalen Kultur sorgt dafür, dass unsere Gäste ihren Aufenthalt hier rundherum genießen.“

Links

Andere Presseberichte