Ancillary Revenue Definition
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ancillary Revenue Definition

22.04.2015 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Auch in der deutschen Hotellerie greifen die Anglizismen immer weiter um sich. Eh man sich versieht, benutzt man ein englisches Vokabular, das man vorher noch deutsch bedient hat. Wir erklären immer wieder neue Begriffe. Heute: Definition der Ancillary Revenue im Hotel

Der Begriff Revenue kann höher gar nicht stehen

Revenue bedeutet Einkommen, Einnahme, Ertrag oder Umsatz und entscheidet somit über das wirtschaftliche Wohl eines Unternehmens oder Hotels.

Ancillary Revenue Definition

Ancillary Revenues bedeuten wörtlich übersetzt Nebeneinkünfte und stellen in der Hotellerie und dem Tourismus Zusatzeinnahmen dar, die sich nicht aus dem Hauptgeschäft generieren. Dies können Einnahmen aus einem neuen gastronomischen Bereich oder z.B. Vermietungen aus hinzugepachteten Räumen sein. Lesen Sie alle Infos von A-Z zu diesem großen Thema im Bericht ‚Revenue Manager‘ unten.

Tipps

Tipps

  • Tragen Sie >>hier<< Ihre Firma bei Hotelier.de ein

Tags: Hotel Ancillary Revenue, Ancillary Revenue Definition, Was bedeutet Ancillary Revenue?

Links

Andere Presseberichte