Hyatt verkündet fortlaufende Verpachtung des Hyatt Regency Kölns
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hyatt verkündet fortlaufende Verpachtung des Hyatt Regency Kölns

25.06.2014 | Hyatt Regency Köln
Köln, 25. Juni 2014 - Hyatt Hotels & Resorts verkünden, dass das Unternehmen für das Hyatt Regency Köln Hotel einen zwanzigjährigen Pachtvertrag mit dem Besitzer Brandenburg Barrel Cologne BuyCo B.V., eine Tochtergesellschaft von Puma Brandenburg Limited, unterschrieben hat
"Das gesamte Team freut sich über die Unterzeichnung des neuen Pachtvertrages," sagt Robin Saunders, Hoteldirektor des Hyatt Regency Köln. "Wir sind stolz, schon seit vielen Jahren zu den führenden Kölner Hotels im Bereich Geschäfts- und Privatreisen zu gehören.

Wir verfolgen sehr gespannt  die Ausbauarbeiten der Rheinpromenade der Stadt Köln und erwarten mit Begeisterung auch die anstehende Renovierung des Hotels. Wir sind überzeugt, dass beide Projekte zu unserem weiteren Erfolg beitragen und das Kölner Hyatt zur besten Adresse der Stadt machen.

Hyatt Regency Köln ist eines von drei Hyatt Regency Hotels in Deutschland. Die anderen Standorte sind Düsseldorf und Mainz.

"Hyatt betreibt das Hotel sehr erfolgreich seit 1988 und wir freuen uns das Pachtverhältins zu verlängern" sagt Benno Geruschkat, Area Vice President, Hyatt - Europe, Africa, and Middle East. "Wir freuen uns die Marke Hyatt Regency weiterhin in Deutschland, einem Markt, in dem wir bereits sehr erfolgreich sind, weiter auszubauen."

Bedeutende Neuerungen des gläsernen, 306-Zimmer Hotels beginnen in 2016 und umfassen neue Speise- und Veranstaltungsmöglichkeiten, die die bereits vorhanden 13 Veranstaltungsräume, den außergewöhnlichen Ballsaal und den luxuriösen Puls Fitness Club & Spa ergänzen werden. Das Hotel befindet sich in einzigartiger Lage direkt am Rhein mit Blick über die Hohenzollernbrücke und dem UNESCO Weltkulturerbe, dem Kölner Dom.

Hyatt Regency Köln ist eines von über 150 Hyatt Regency Hotels weltweit, mit Standorten in China, Indien, Lateinamerika, Europa, im Nahen Osten und den Vereinigten Staaten. Zu Hyatts Expansionsplänen im europäischen Markt zählen unter anderem die Neueröffnungen von vier neuen Hyatt Regency Hotels in Instanbul, Sochi, Amsterdam und Tashkent bis 2017.

TOP-Tipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert