Chicago Hotel Deals: Über 1 Million Roomnights im Juli 2014
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Chicago Hotel Deals: Über 1 Million Roomnights im Juli 2014

25.08.2014 | Claasen Communication
Kontinuierliches Wachstum bei Geschäftsreisenden und Touristen – Durchschnittliche Tagesrate klettert auf 202,61 US-Dollar – Hotellerie vergrößert Angebot
Chicago - Doorman vor dem Intercontinental Hotel; Fotoquelle Choose Chicag
Chicago - Doorman vor dem Intercontinental Hotel; Fotoquelle Choose Chicag
Chicago freut sich über einen besonderen Rekord: Im Juli 2014 verzeichnete die drittgrößte Metropole der USA erstmals in ihrer Geschichte innerhalb eines Monats mehr als 1 Million Roomnights. Exakt 1.004.557 belegte Hotelzimmer wurden im vergangenen Monat registriert, 1,4 Prozent mehr als im Juli 2013. Die hohe Nachfrage ließ auch die durchschnittlich in den Hotels erzielte Tagesrate um 4,8 Prozent auf 202,61 US-Dollar wachsen.

Der neue Rekord spiegelt den anhaltenden Boom wider, den Chicago im Tagungsgeschäft, bei Geschäftsreisen und im Tourismus erlebt. Die Gästezahlen in der drittgrößten Metropole der USA steigen kontinuierlich und sollen nach den Plänen Bürgermeisteramts spätestens 2020 rund 55 Millionen Besucher pro Jahr erreichen.

Davon profitiert auch die Hotelbranche und macht Chicago zu einer der Städte mit dem weltweit größten Zuwachs an neuen Häusern. Während die Nachfrage nach Unterkünften im Verlauf der ersten sechs Monate 2014 in Chicago um 2,2 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum wuchs, offerierten die Hoteliers im gleichen Zeitraum rund 6,7 Millionen Roomnights, eine Steigerung um 4,9 Prozent bzw. 313.000 Roomnights.

Der Reiseverkehr spielt für die Wirtschaft Chicagos eine tragende Rolle: Die Metropole am Michigan See beschäftigt im Tourismus 133.000 Menschen und erzielt mit dieser Schlüsselindustrie ein Steueraufkommen von 725 Millionen US-Dollar. Im Bereich des Reisesektors werden in Chicago jährlich über 13 Milliarden US-Dollar ausgegeben. 2013 kamen mehr als 48 Millionen Besucher nach Chicago; die durchschnittliche Belegungsrate der Hotels betrug 2013 über 75 Prozent.

TOPTipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de

Kostenloses Informationsmaterial
zu Chicago kann bei der deutschen Choose Chicago-Vertretung in Frankfurt am Main angefordert werden, Telefon 069 – 255 38 280, info@wiechmann.de.

Weitere Informationen zu Chicago: www.choosechicago.com (englisch), www.choosechicago.com/de (deutsch)

Tags: Tagungsmarkt USA, MICE USA, Nordamerika, Große Seen, Chikago, Chicago

Links

Andere Presseberichte