Royal Atlantis Resort & Residenzen: Neue Maßstäbe im Luxus-Segment
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Royal Atlantis Resort & Residenzen: Neue Maßstäbe im Luxus-Segment

17.09.2014 | Pressebüro Atlantis, The Palm Deutschland
Über 1 Milliarde Euro wird in die Erweiterung des Atlantis Resorts investiert; es entstehen unter anderem beispiellos luxuriöse Apartments und neue, atemberaubende Unterwassererlebnisse
Schweben zwischen Himmel und Ozean: das 46 Stockwerke hohe The Royal Atlantis & Residences wird neben Atlantis, The Palm an der Spitze der Palmeninsel liegen / Bildquelle: Pressebüro Atlantis, The Palm Deutschland
Schweben zwischen Himmel und Ozean: das 46 Stockwerke hohe The Royal Atlantis & Residences wird neben Atlantis, The Palm an der Spitze der Palmeninsel liegen / Bildquelle: Pressebüro Atlantis, The Palm Deutschland
Dubai, Vereinte Arabische Emirate - September 2014 – Die Investment Corporation Dubai (ICD) und die Kerzner International GmbH (“Kerzner”) gaben ihre Pläne bekannt, mit dem Royal Atlantis Resort & Residences einen weiteren zukunftsträchtigen Meilenstein zu Dubai‘s atemberaubender Skyline hinzuzufügen.

Kerzner ist bereits einer der weltweit führenden Entwickler und Betreiber von Feriendomizilen und Luxushotels. Mit weitem Meerblick, üppigen Grünflächen und einer „dramatischen“ Architektur soll jetzt ein selbst in dieser Region unerreichtes Urlaubsgefühl geschaffen werden. Die neue Generation von Luxus wird direkt an der Spitze der Palmeninsel neben dem Atlantis, The Palm errichtet.

„Das Royal Atlantis läutet die nächste Phase von Dubai‘s einzigartiger Entwicklung ein“, sagt S.E. Mohammend Ibrahim Al Shaibani, Geschäftsführer der Investment Corporation Dubai (ICD) und Vorsitzender von Kerzner International.

„Der Tourismus ist eine der wichtigsten Säulen und Wachstumsfaktoren unserer Wirtschaft. Mit den geplanten Investitionen setzt sich die ICD für eine langfristige und nachhaltige Zukunft Dubais ein“, so Al Shaibani weiter. Er betont die Wichtigkeit des Investments für die Tourismusindustrie in Dubai nicht ohne Grund: Das Emirat steckt mitten in der Vorbereitungen für die Weltausstellung 2020.

Das neue Projekt beinhaltet:

  • Eine Gesamtinvestition von mehr als einer Milliarde Euro in den Bau und die Ausstattung des Resorts.

  • Etwa 800 neue Zimmer und großzügige Suiten mit ausdrucksstarker Architektur von Kohn Pedersen Fox Associates (KPF) und einem Innendesign von GA Design.

  • 250 luxuriöse Wohnungen, die von Sybille de Margerie entworfen wurden und den Erlebnis-Faktor in Dubai neu definieren. Sie bieten exklusiven Zugang zu Restaurants und Unterhaltungsangeboten sowie ein einzigartiges Urlaubsgefühl mit den Atlantis Qualitäts-Standards.

  • Das Royal Atlantis Resort wird über 46 Stockwerke verfügen und  einen spektakulären Blick auf Meer und Palmeninsel bieten. Gäste werden das Gefühl haben, zwischen Himmel und Meer zu schweben.

  • Ein unerreichtes in die Architektur integriertes Spiel mit Feuer und Wasser

  • Der Sky Pool wird bis zu 90 Meter über der Palmeninsel empor ragen und eine bisher einzigartige Badeerfahrung mit direktem Blick auf die Skyline von Dubai bieten.

  • Neue, atemberaubende Unterwasserwelten.

TOP-Tipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de

Links

Andere Presseberichte