5 Sterne Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo in Italien wird im März 2015 eröffnet
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

5 Sterne Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo in Italien wird im März 2015 eröffnet

06.10.2014 | BISS PR
Im März 2015 eröffnet die FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG ihr neuestes Premium Projekt – das nach Fünf-Sterne Standards geplante Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo in Italien. Design-Geber sind der New Yorker Architekt Richard Meier und der Italiener Matteo Thun
Rendering Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo; Bildquelle BISS PR
Rendering Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo; Bildquelle BISS PR
Das Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo (ITA) – nach Fünf-Sterne Standards entwickelt – wird das vierte Hotel in der Fünf-Sterne Premium Collection der in Wien ansässigen Südtiroler Hotelgruppe.

Otmar Michaeler, CEO der FMTG – Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG: „Dieses Strandhotel kommt für uns zur richtigen Zeit. Für die Premium Häuser unserer Gruppe sowie unsere Gäste ist dieses Projekt eine wichtige Erweiterung im Alpe-Adria-Raum. Was die Architektur und das Design betrifft, haben wir uns auch wieder namhafte Unterstützung mit ins Boot geholt und für das Exterieur-Konzept den New Yorker Architekten Richard Meier beauftragt. Matteo Thun zeichnet sich für das Interieur-Design verantwortlich.“

Miami Glamour für Jesolo

Pop-Art-Elemente und die Helligkeit der Farben der 60iger Jahre geben einen ersten Hinweis auf das Designkonzept des italienischen Architekten Matteo Thun, verantwortlich für das Interieur-Design. Dieses hochkarätige Duo hat einen unvergleichlichen Mix aus klaren Formen, edlen Materialien, frischen Farben und Elementen der Pop Art geschaffen. Streng und mondän von außen, verspielt und exzentrisch von innen.

Architektur und Design spielen für Otmar Michaeler eine große Rolle in der Konzeption eines Hotels: „Keines unserer Hotels gleicht dem anderen und speziell unsere zuletzt realisierten City-Projekte in Belgrad und Wien sowie das Fünf-Sterne Hotel & Spa Iadera in Kroatien zeigen unsere Intention, auch architektonisch Akzente zu setzen. Dieses Haus wird eine charmante Hommage an die große Vergangenheit der italienischen Badeorte und bringt den Glamour und das Flair von Miami an die Adria. Natürlich wollen wir in Jesolo auch eine gemeinsame und erfolgreiche Zukunft mit der Stadt und der Region einläuten.“

Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo

Das Haus umfasst ein Pool- und Beach-House mit 112 Zimmern und Suiten sowie 19 Apartments. Der Acquapura SPA Bereich erstreckt sich über eine Fläche von 1.300 m² und ist ausgestattet mit beheiztem Indoor- & Outdoor Pool, Ruheraum, Jacuzzi, Solarium, verschiedenen Saunen und acht Massage- & Behandlungsräumen.

Weitere Informationen unter www.jesolo.falkensteiner.com

Über die Falkensteiner Michaeler Tourism Group

Links

Andere Presseberichte