Zweites Hard Rock Hotel Europas eröffnet 2016 auf Teneriffa
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Zweites Hard Rock Hotel Europas eröffnet 2016 auf Teneriffa

20.12.2014 | BPRC Public Relations

Palladium Hotel Group und Hard Rock International starten zweites gemeinsames Hotelprojekt

Eröffnung des Hard Rock Hotel Tenerife in 2016 / Bildquelle: BPRC Public Relations
Eröffnung des Hard Rock Hotel Tenerife in 2016 / Bildquelle: BPRC Public Relations

München/Orlando, Florida, 19. Dezember 2014: Nach dem erfolgreichen Europa-Debüt mit Hard Rock Hotel Ibiza, gaben Hard Rock International und Palladium Hotel Group die Pläne für ein zweites Beachfront-Hotel der Kultmarke Hard Rock in Europa. Das neue Hard Rock Hotel Tenerife ist das zweite gemeinsame Projekt des führenden Hotelunternehmens mit Hard Rock International und soll voraussichtlich Mitte 2016 eröffnen.

Gelegen an der sonnigen Südküste Teneriffas, nahe Adeje wird das neue Resort über zwei Gebäude mit insgesamt 637 Gästezimmern und 236 Suiten verfügen, die für Familien- wie Adults-Only-Urlaube passende Gasterlebnisse bereithalten. Angelehnt an die charakteristischen Bedürfnisse von Freizeitreisenden, wird das Hard Rock Hotel Tenerife mit einer großen Vielfalt an Einrichtungen aufwarten, darunter drei Pools und Zugang zu einer natürlichen Salzwasserlagune mit Erholungsbereich, die nur wenige Schritte vom Resort entfernt sind. Zudem können die Gäste mit vier kulinarischen Hotspots, diversen Außenterrassen und vielseitigen Veranstaltungsorten rechnen.

„Teneriffas großartiges Klima, kulturelle Vielfalt und hervorragende Zugänglichkeit für internationale Reisende, macht die Insel zur idealen Wahl für die globale Fan-Base unserer Hotelmarke”, äußerte Josh Littman, Vice President of Development EMEA für Hotels und Casinos bei Hard Rock International. „Dieses Projekt stärkt unsere Geschäftsbeziehung zu Palladium Hotel Group und wir freuen uns sehr, Hard Rock Hotel Tenerife gemeinsam auf die Kanarischen Inseln zu bringen.”

„Wir sind begeistert, die Kultmarke Hard Rock auf Teneriffa zu etablieren und die Insel um eine einzigartige Erfahrung reicher zu machen, die luxuriöse Unterkünfte und Annehmlichkeiten mit elektrisierendem Entertainment vereint”, so Abel Matutes Prats, Chief Executive Officer der Palladium Hotel Group. „Wir sind zuversichtlich, dass die unverwechselbare Schönheit und Dynamik dieser Destination alle Erwartungen der Hard Rock Fans übertreffen und Reisende auf der ganzen Welt faszinieren wird.”

Mit Weltklasse-Entertainment und exklusiven Musik-Programmen der Marke Hard Rock wird das neue Hard Rock Hotel Tenerife zu einer Kultstätte für musikaffine Reisende. So ermöglicht beispielsweise das kostenfreie „The Sound of Your Stay®” Programm den Gästen eine personalisierte Musikliste für ihren Aufenthalt zu gestalten und sich im eigenen Zimmer an hochwertigen Gitarren oder professionellem DJ-Equipment zu versuchen. Zusätzlich wird das Resort über alle charakteristischen Hard Rock Einrichtungen wie Rock Spa®, Body Rock® Fitnessstudio und den unverzichtbaren Rock Shop® verfügen, der im Lobby-Bereich eine großen Auswahl an kultverdächtigen Merchandise-Artikeln anbietet.

Als Teil der führenden Marke für Lifestyle und Weltklasse-Entertainment, bietet jedes Hard Rock Hotel eine individuelle Mischung aus modernem Design und erstklassigem Service, vereint durch das leitende Motiv der Kultmarke — Musik. Das derzeitige Hotelportfolio umfasst einige der begehrtesten Urlaubsdestinationen und angesagtesten Städte der Welt. Das dynamische Konzept zielt auf die Bedürfnisse der modernen, weltoffenen Reisenden ab, die sich von konventionellen, vorhersehbaren Hotelkonzepten lösen und stattdessen in die authentische, kraftvolle Hard Rock-Atmosphäre eintauchen wollen.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert