Neue Holiday Inn Express Hotels in Berlin und München
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neue Holiday Inn Express Hotels in Berlin und München

24.01.2015 | fischerAppelt, relations GmbH

 Novum: Entwicklungskonzept mit Grundstückskauf

Berlin, 23. Januar 2015. Die InterContinental Hotels Group (IHG), eines der weltweit größten Hotelunternehmen, hat Verträge unterzeichnet mit der UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft für das Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz und das Holiday Inn Express München City West.

Die IHG entwickelt die Hotels gemeinsam mit der UBM und wird sie nach Fertigstellung auf Basis eines Managementvertrags führen. Beide Hotels sollen Ende 2016 eröffnen. Die Häuser verfügen über ein innovatives Innenraumkonzept - so sind zum Beispiel Bar- und Rezeptionsbereich offen gestaltet.

Martin Bowen, Associate Vice President Development DACH-Region bei der IHG, sagt: „Mit den zwei neuen Hotels haben wir auch ein neues Modell eingeführt. Wir investieren gezielt dort Kapital, wo wir Chancen für ein beschleunigtes Wachstum erkennen und den Standort sichern wollen, um schneller als unsere Mitbewerber zu sein. Zuerst haben wir die Grundstücke in Berlin und München gekauft und beide Projekte bis zur Baugenehmigung in Eigenregie entwickelt.

Nun haben wir mit der UBM einen erfahrenen Partner an Bord, um die Hotels zu realisieren und in hoher Qualität zügig zu eröffnen. Wir werden dieses Modell in Zukunft selektiv anwenden, wenn ein guter Standort in Sicht ist. Grundstücke zu kaufen wird aber nicht die Regel unserer Strategie werden.”

TOP-Tipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de

Das Holiday Inn Express Berlin Alexanderplatz wird an der Ecke Klosterstraße 48 und Stralauer Straße gebaut. Das Hotel bietet nach der Fertigstellung 184 Zimmer sowie 19 Tiefgaragenparkplätze. Es befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur niederländischen Botschaft und in der Nähe des Alexanderplatzes. Durch seine zentrale Lage bietet das Hotel einen sehr guten Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. Der Hackesche Markt, der Fernsehturm und die Berliner Museumsinsel sind auch zu Fuß einfach erreichbar.

Das Holiday Inn Express München City West liegt auf der Wilhelm-Hale-Straße an der Friedenheimer Brücke. Es verfügt über 302 Zimmer und 79 Tiefgaragenparkplätze. Das Hotel befindet sich in der Nähe des bekannten Hirschgarten Parks mit seinen Wiesenflächen, Grillarealen und mit Münchens größtem Biergarten. Es lässt sich fußläufig vom S-Bahnhof „Hirschgarten” erreichen.

Als bedeutender Wirtschaftsstandort mit Hauptsitzen von Unternehmen wie beispielsweise Allianz, BMW, Linde, Munich Re und Siemens zieht München zahlreiche Geschäftsreisende an — ein Vorteil für Holiday Inn Express Hotels, die sich an Geschäfts- und Freizeitreisende richten.

Andere Presseberichte