Leonardo Hotels ab Juli nun auch in Spanien
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Leonardo Hotels ab Juli nun auch in Spanien

05.05.2015 | BISS PR

Leonardo Hotels eröffnet erstes Hotel in Barcelona

Berlin, Mai 2015: Die Expansionsstrategie der Leonardo Hotels wird weiter stark vorangetrieben - Leonardo Hotels wird ab dem 1. Juli 2015 ein Hotel in Barcelona betreiben. Das aktuell unter dem Namen „Hotel Principal” geführte Hotel liegt an einer der Toplagen in Barcelona - der Promenade Las Ramblas im Herzen der Stadt. Für die Hotelkette ist es das erste Haus auf dem spanischen Markt.

Das 3-Sterne Hotel wird im laufenden Betrieb übernommen und ab November 2015 bis Februar 2016 geschlossen, vollständig renoviert und als 4-Sterne Hotel „Leonardo Hotel Las Ramblas Barcelona” wiedereröffnet. Leonardo Hotels investiert einen mehrfachen Millionenbetrag, um den hohen Qualitätsstandard der Kette zu bieten. Der Hotel Interior Designer Andreas Neudahm zeichnet sich für die Raumgestaltung der 110 Zimmer sowie öffentlichen Bereiche verantwortlich.

Daniel Roger, Managing Director Europe, freut sich sehr über den Hotelzuwachs: „Wir haben lange nach Möglichkeiten in Spanien und Barcelona gesucht und sind stolz und glücklich, mit dieser Übernahme nun auch auf der iberischen Halbinsel präsent zu sein. Barcelona besitzt eine internationale Anziehungskraft, wie kaum eine andere europäische Großstadt. Dieses Potenzial nutzen wir und bieten unseren Gästen ein um eine attraktive Destination erweitertes Portfolio.”

Erst im März wurde das erste Hotel in London/Großbritannien eröffnet. Leonardo Hotels plant weitere Expansionsschritte in Europa und baut seine Marktpräsenz aus.

Andere Presseberichte