Adagio access in München eröffnet mit großer Feier
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Adagio access in München eröffnet mit großer Feier

08.05.2015 | Adagio Deutschland GmbH

Über 200 Gäste feierten den erfolgreichen Start des Aparthotels

Elvis Hasic, Michael Mücke, Vangelis Porikis und Maurice Schmider durchtrennen symbolisch das rote Band (v. l. n. r.) / ©Adagio, Christian Boehm
Elvis Hasic, Michael Mücke, Vangelis Porikis und Maurice Schmider durchtrennen symbolisch das rote Band (v. l. n. r.) / ©Adagio, Christian Boehm

Es ist das erste seiner Art in Deutschland: In München feierte gestern das erste Adagio access Deutschlands seine offizielle Eröffnung. Und eine weitere Besonderheit hat das Haus am Münchner Olympiapark zu bieten: Es handelt sich um eine Kombo: Unter demselben Dach ist ein ibis budget untergebracht. Im gemeinsamen Innenhof luden Adagio access und ibis budget gemeinsam zum Feiern ein.

Es war eine ausgelassene Feier: Über 200 Gäste begrüßten die neue Hotelkombo im Münchner Norden. APATHOTELS ADAGIO hatte doppelt Grund zu Feiern: Das erste Haus der Produktlinie Adagio access, das seit November für Besucher offensteht, ist ein voller Erfolg.

Die Marke APARTHOTELS ADAGIO hat zwei Produktlinien im Portfolio, Adagio und Adagio access. Adagio bietet Apartments und Studios für Geschäftsreisende und Urlauber in zentralen Stadtlagen beliebter Metropolen, in Deutschland z.B. in Berlin, Köln und München. Adagio access ist die Economy-Produktlinie die mit attraktiven Preisen und guter Verkehrsanbindung punktet. Beiden Produktlinien gemeinsam ist die vollausgestattete Küche und das Staffelpreissystem ab der vierten Nacht, das die Häuser für Langzeitaufenthalte besonders interessant macht.

Top-Tipp

„Wir freuen uns sehr, mit dem Konzept Adagio access nun auch in Deutschland starten zu können”, betont Vangelis Porikis, Director Central & Northern Europe APARTHOTELS ADAGIO. „Wir schließen hier eine Lücke, indem wir für Businessnomaden eine attraktive Lösung für Langzeitaufenthalte anbieten. Und der Standort könnte perfekter nicht sein: Zahlreiche Geschäftskunden kommen aus umliegenden Firmen ins Adagio access München City Olympiapark, und auch Urlaubsreisende zieht das neue Haus an: Die Lage am idyllischen Olympiapark mit idealer Verkehrsanbindung und kurzen Wegen zu Sehenswürdigkeiten und Attraktionen wie z.B. der BMW-Welt und Sea-Life hat sich als gute Wahl erwiesen. Wir hatten einen herausragenden Start in München.”

Bei Hausführungen konnten die Gäste das Aparthotel im Detail kennenlernen. Schauspieler ließen die Besucher in die Lebenswelt der „typischen” Aparthotelgäste eintauchen. ibis und Adagio gehören beide zum weltweit führenden Hotelbetreiber Accor. Die Marke APARTHOTELS ADAGIO ist ein Joint-Venture zwischen Accor und der Gruppe Pierre & Vacances Center Parcs. ibis budget ist eine Marke der Accor Gruppe.

Im Namen von Accor hielt Accor Deutschland-Chef Michael Mücke eine Rede und betonte: „Accor ist inzwischen mit 30 Hotels der 1- bis 5-Sterne-Kategorie der Marken Sofitel, Novotel, Suite Novotel, Mercure, ibis, ibis Styles und ibis budget vertreten. Und heute eröffnen wir offiziell gleich zwei weitere. Mit den beiden neuen Hotels bauen wir unsere Präsenz in München mit günstigen und modern designten Zimmern weiter aus. Und wir werden in München weiter wachsen. Denn die bayerische Metropole ist sowohl für Urlauber als auch Geschäftsreisende ein echter Magnet.”

Ab 18 Uhr bis spät in die Nacht feierten die Gäste die neuen Häuser am Münchner Olympiapark.

Andere Presseberichte