Starwood Hotels & Resorts präsentiert: „Sheraton Grand”
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Starwood Hotels & Resorts präsentiert: „Sheraton Grand”

28.08.2015 | Starwood Hotels & Resorts

Von Rio bis Peking, von Tokio bis Dubai: die besten Hotels der Marke Sheraton in den beliebtesten Destinationen, mit dem herausragendstem Service und außergewöhnlichem Design bekommen den Namenszusatz „Grand” 100 Sheraton Hotels sollen bis Anfang 2017 unter der neuen Kennzeichnung laufen

Sheraton Grand Edinburgh Castle View Room / Bildquelle: Starwood Hotels & Resorts
Sheraton Grand Edinburgh Castle View Room / Bildquelle: Starwood Hotels & Resorts

Stamdford/USA, 27. August 2015 — Starwood Hotels & Resorts Worldwide gibt die Einführung von Sheraton Grand, einer neuen Premiumklassifizierung innerhalb der Marke Sheraton bekannt. Als „Sheraton Grand” werden künftig Hotels und Resorts geführt, die sich durch besonders attraktive Standorte, charakteristische Designs und exzellente Serviceleistungen sowie eine besonders hohe Kundenzufriedenheit auszeichnen.

Die ersten zehn Sheraton Grand Häuser wurden nun bekannt gegeben und befinden sich in Bangalore, Peking, Dubai, Edinburgh, Miyazaki sowie in Seoul, Taipeh, Bangkok, Tokio und Rio de Janeiro. Bis zum Jahresende wird Starwood voraussichtlich 50 neu gestaltete Sheraton Grand Hotels rund um den Globus präsentieren und plant bereits eine Erhöhung dieser Zahl auf 100 Hotels bis Anfang 2017.

Die Einführung von Sheraton Grand ist eine der zahlreichen Maßnahmen, die derzeit im Rahmen von Sheraton 2020 erarbeitet und umgesetzt wird. Diese zukunftsweisende Kampagne wurde entwickelt, um die Positionierung von Sheraton als eine der international führenden Hotelmarke zu festigen.

„Sheraton ist die größte und international am meisten verbreitete Marke von Starwood. In unserem kontinuierlichem Bestreben, diese Marke stets im Fokus zu halten, erkennen wir zunehmend die Notwendigkeit, den Erwartungen, die unsere Gäste weltweit an Sheraton stellen, noch besser zu entsprechen”, so Adam Aron, Interims-CEO von Starwood. „Sheraton Grand stellt unsere herausragenden Hotels in den Mittelpunkt und unterstützt uns bei unserem Ziel, die Marke Sheraton weiter zu festigen.”

Die Crème de la Crème der Sheraton Hotels auf der ganzen Welt

Folgende Merkmale zeichnen ein „Sheraton Grand” aus:

  • Resorts, Tagungs- und Stadthotels, die unübertroffene Servicestandards bieten und durch außergewöhnliche Kundenzufriedenheit gekennzeichnet sind
  • Gästezimmer und öffentliche Bereiche mit besonders anspruchsvollem Design und gehobener Ausarbeitung
  • Attraktive, stark nachgefragte Standorte —  von pulsierenden Städten bis hin zu spektakulären Strandlocations
  • Außergewöhnliche Hotelausstattung — von erstklassigen Restaurantkonzepten und renommierten Küchenchefs, außergewöhnlichen Fitnessstudios und einzigartigen Sheraton Club Lounges bis hin zu verlockenden Spa-Angeboten
  • Inspirierende und hochmoderne Veranstaltungsräume für Events, Meetings und Konferenzen.

„Wir sind davon überzeugt, dass viele unserer Sheraton Hotels die Einstufung als Sheraton Grand Hotel erreichen werden und wir werden mit unseren Eigentümern zusammenarbeiten, um neue Sheraton Grand Hotels zu eröffnen oder bestehende Häuser neu zu gestalten, um konsistente und außergewöhnliche Gästeerlebnisse im Rahmen unserer neuen Premiumklasse zu gewährleisten”, so Dave Marr, Global Brand Leader, Sheraton Hotels & Resorts. „Das weltweite Netzwerk von Sheraton Grand wird zum Wachstum der Marke beitragen und eine größere Zahl von Luxusreisenden für die Marke Sheraton weltweit begeistern. Wir freuen uns darauf, bis Anfang 2017 bereits 100 Hotels als Sheraton Grand auszeichnen zu können.”

Ein GRANDioser Auftakt

Während die Premiumklasse nun weltweit offiziell eingeführt wird, tragen bereits eine Reihe bestehender Häuser die historische Bezeichnung Grand oder Grande in ihrem Namen und zeigen auf diese Weise, dass sie zu den besten Hotels der Marke gehören.

Die Selektion der ersten Sheraton Grand Hotels beinhaltet folgende Häuser:

  • Sheraton Grand Bangalore Hotel at Brigade Gateway — auf einem rund 16 Hektar großen Gelände in Indiens IT-Hauptstadt gelegen, bietet dieses Hotel einen luxuriösen Infinity-Pool, einen Panoramablick auf den angrenzenden Brigade Lake und prächtige Gästezimmer, die raffinierte Erdtöne mit eleganten Plüschstoffen in Einklang bringen.
     
  • Sheraton Grand Beijing Dongcheng Hotel — im Herzen des Pekinger Geschäftszentrums gelegen, bietet das Hotel beeindruckende kulinarische Genüsse, eine Reihe spektakulärer Veranstaltungsräume mit einer Gesamtfläche von mehr 2.300 Quadratmeter, eindrucksvolle Aussichten auf das berühmte „Vogelnest” und den „Wasserwürfel” sowie bequemen Zugang zu den historischen Sehenswürdigkeiten, wie etwa die Chinesische Mauer.
     
  • Sheraton Grand Hotel, Dubai — ein 54-stöckiger Komplex in der beliebten Sheikh Zayed Road, ist das erste neu errichtete Sheraton Hotel in Dubai seit mehr als 30 Jahren und bietet einen Dachterrassen-Pool, ein knapp 1000 Quadratmeter großes Spa mit modernen Behandlungsräumen und einen glamourösen Festsaal mit eleganten Kronleuchtern sowie anspruchsvoll gestaltete Gästezimmer mit beeindruckenden Aussichten auf die Sehenswürdigkeiten der Stadt.
     
  • Sheraton Grand Hotel & Spa, Edinburgh — in hervorragender zentraler Lage gelegen, verfügt das Hotel über fantastische Ausblicke auf das Edinburgh Castle und über ein preisgekröntes Spa mit größzügigem Infinity-Pool sowie ein pulsierendes Restaurant mit einer ausgeklügelten Speisekarte britischer Gerichte und Getränke, darunter mehr als 60 erstklassige Gin-Sorten.
     
  • Sheraton Grand Rio Hotel & Resort — das einzige unmittelbar am Strand von Rio de Janeiro gelegene Resort bietet atemberaubende Ausblicke auf die hoch aufragenden Berge, die Wahrzeichen der Stadt sowie eine großzügige Spa-Landschaft mit Meerblick, vollständig neu gestaltete Gästezimmer und Suiten sowie mehrere Restaurants, darunter das preisgekrönte L’etoile unter der Leitung des französischen Starkochs Jean Paul Bondoux.
     
  • Sheraton Grande Ocean Resort — das preisgekrönte Golf-Resort im japanischen Miyazaki bietet einen Panoramablick auf den pazifischen Ozean. 10 Restaurants und Bars bieten ihren Gästen eine Vielzahl von Genüssen, darunter das Tatsuya Kawagoe Miyazaki unter der Leitung des berühmten Küchenchefs Tatsuya und eine Cocktailbar, die ihr Décor morgens und abends wechselt. Das Resort bietet zudem ein elegantes Full-Service-Spa.
     
  • Sheraton Grande Sukhumvit — mit seiner legendären Adresse im Herzen Bangkoks bietet dieses majestätische Hotel eine große Auswahl an exquisiten Suiten, die von tropischen Gärten umrahmt werden, preisgekrönte Restaurants, ein belebendes Spa, das als Ort der Stille genutzt werden kann, sowie einen atemberaubenden Freiformpool, eingebettet in üppige Gärten.
     
  • Sheraton Grande Taipei Hotel — eine Oase im Herzen Taipehs mit exquisiten Restaurants, die auch den anspruchsvollsten Gaumen zufriedenstellen werden, mit Veranstaltungsräumen, die über eine beeindruckende Fläche von mehr als 2300 Quadratmeter verfügen, und außergewöhnlichen Freizeiteinrichtungen, darunter ein Squashfeld, ein modernes Fitnesszentrum, ein prunkvoller Massagesalon und eine belebende Sauna.
     
  • Sheraton Grande Tokyo Bay Hotel — das offizielle Hotel des Tokyo Disney Resort® bietet üppige Gärten auf dem Anwesen, einen malerischen Ausblick auf das Hafenviertel und beruhigende Wasserfälle im Herzen von Japans Hauptstadt. Das Hotel bietet zahlreiche Sport- und Spielmöglichkeiten wie Treasures! Island und die Namco Land Game Arcade und ist nicht zuletzt deshalb ideal für Familienausflüge geeignet. Durch seinen eigenen Hydrokultur-Anbau stammen die Zutaten für unvergleichliche Mahlzeiten direkt aus dem Garten.
     
  • Sheraton Grande Walkerhill — entworfen, um die natürliche Umgebung des Han-Flusses und die Waldwege, umrahmt vom Acha Mountain, hervorzuheben, bietet das Hotel ein schillerndes Casino, Luxusshopping auf drei Ebenen und einen saisonalen Barbecuebereich, in dem die Gäste selbst grillen können.

Umsetzung des Status „Sheraton Grand”

Die Umsetzung der Initiative „Sheraton Grand” folgt auf weitere jüngst veröffentlichte Ankündigungen im Rahmen des Sheraton 2020 Aktionsplans. Hierzu gehören die Einführung der neuen ausgeklügelten Lobby-Speisekarte „Paired”, die umfangreichste SPG-Werbeaktion (Starwood Preferred Guest) in der Geschichte von Starwood und der Start der neu gestalteten Website mit neuer grafischer Markenidentität: Sheraton.com.

Die Fünfjahresvision des Sheraton 2020 Plans umfasst zudem eine Marketingkampagne in Höhe von 100 Millionen US-Dollar, die stetige Verbesserung der Gästezufriedenheit, das unermüdliche Streben nach bestmöglichem Service, die Implementierung von umsatzsteigernenden und gewinnbringenden Maßnahmen zum Wohle der Eigentümer und Entwickler sowie die Zielsetzung, bis zum Jahr 2020 weltweit mehr als 150 neue Sheraton Hotels zu eröffnen.

Links

Andere Presseberichte