Schlosshotel Kronberg neues Mitglied bei The Luxury Network
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Schlosshotel Kronberg neues Mitglied bei The Luxury Network

01.09.2015 | Märzheuser Kommunikationsberatung GmbH

The Luxury Network erweitert sein Mitgliederportfolio. Mit dem Schlosshotel Kronberg schließt sich ein weiterer hochkarätiger Partner der weltweit führenden Gruppe für Affinity-Marketing im Luxusmarkensegment an. Das 5-Sterne-Superior-Hotel aus Kronberg im Taunus gilt als eines der exklusivsten Golf- und Businesshotels in Deutschland

Das Schlosshotel Kronberg schließt sich The Luxury Network an / Bildquelle: The Luxury Network GmbH
Das Schlosshotel Kronberg schließt sich The Luxury Network an / Bildquelle: The Luxury Network GmbH

Silvia Herrmann, Geschäftsführerin von The Luxury Network in Deutschland, freut sich über den Zugewinn: „Das Schlosshotel Kronberg steht für gediegenen Luxus und erstklassigen Komfort — zwei Eigenschaften, die hervorragend in unser Netzwerk passen.”

Auch Franz Zimmermann, General Manager des Hotels, blickt höchst zuversichtlich auf die Kooperation: „Servicequalität, Tradition und die einzigartige Geschichte prägen das privat geführte Haus. Dies sind beste Grundvoraussetzungen für eine langandauernde und erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Luxury Network.”

1893 wurde das Schloss im viktorianischen Stil erbaut. Noch heute befindet es sich im Besitz des Landgrafen und der Prinzen von Hessen. Seit 1954 ist es ein Grandhotel erster Güte. Mit dem angrenzenden 18-Loch Golfplatz, dem feudalen Ambiente eines englischen Landsitzes und der Nähe zum Businessstandort Frankfurt, hat sich das Luxushotel über die letzten Jahrzehnte als eines der gefragtesten in Deutschland etabliert.

Die 50 Zimmer und 12 Suiten wurden erst kürzlich von der renommierten britischen Interior-Designerin Nina Campbell geschmackvoll umgestaltet. Zusätzlich bietet das Schlosshotel Kronberg acht Tagungsräume, die allesamt mit modernster Technik ausgestattet sind und Platz für 350 Personen bieten. Auch kulinarisch zählt das Schlosshotel zu den Spitzenreitern. Die französisch inspirierte Küche von Spitzenkoch Jörg Lawerenz und seinem Team wird hohen Maßstäben gerecht und verwöhnt Gourmets mit saisonalen Gerichten und Produkten von vorwiegend regionalen Erzeugern.

Links

Andere Presseberichte