Riu Plaza Berlin: RIU öffnet sein erstes Stadthotel in Europa
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Riu Plaza Berlin: RIU öffnet sein erstes Stadthotel in Europa

18.09.2015 | RIU Hotels & Resorts

Das neue Hotel eröffnet morgen am Ku'Damm, einer der bekanntesten Einkaufsstraßen der deutschen Hauptstadt, unweit des berühmten Kaufhauses KaDeWe und der wichtigsten Botschaften

RIU Hotels & Resorts hat  den Standort Berlin für sein erstes Stadthotel in Europa gewählt. Das neue Hotel Riu Plaza Berlin besticht durch seine ausgezeichnete Lage am Ku'Damm, einer der berühmtesten Einkaufsstraßen Berlins. Die wichtigsten Botschaften der Welt und das KaDeWe (Kaufhaus des Westens), das aufgrund der umfassenden Auswahl an Luxusartikeln sowie der riesigen Lebensmittel- und Delikatessenabteilung wohl bekannteste Kaufhaus Deutschlands, befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Mit der Eröffnung dieses 4-Sterne-Hotels ergänzt die Hotelkette Ihr Portfolio um ein viertes Haus der Produktlinie Riu Plaza und bietet ihr erstes Stadthotel auf dem europäischen Kontinent. Derzeit umfasst das Portfolio das Riu Plaza Panama in der Hauptstadt Panamas, das Riu Plaza Guadalajara in Mexiko sowie das kürzlich eröffnete Riu Plaza Miami Beach in den USA.

Das 17-stöckige Hotel zeichnet sich durch seine moderne Fassade aus. Die 357 Zimmer (Doppelzimmer und Suiten) mit eleganter, moderner und funktioneller Einrichtung bieten alle Annehmlichkeiten eines erstklassigen Stadthotels, darunter z. B. Internet, Flachbild-TV, Wasserkocher, Minibar und Safe. Im Riu Plaza Berlin steht morgens für die Gäste ein Frühstücksbuffet bereit. Mittag- und Abendessen wird im A-la-carte-Restaurant serviert. Direkt neben der Rezeption befinden sich die Lobby und ein Bereich, in dem man rund um die Uhr Snacks zum Mitnehmen erhält.  

Die 6 Säle des Hotels bieten Platz für bis zu 840 Personen und eigenen sich hervorragend für geschäftliche und private Veranstaltungen sowie Tagungen und Kongresse. Diese stilvollen und zugleich funktionellen Räumlichkeiten werden vielseitigen Anforderungen gerecht und lassen sich flexibel an die individuellen Bedürfnisse der Gäste anpassen. Diese Einrichtungen werden durch den bewährten Riu Service sowie durch Hochgeschwindigkeits-WLAN in den Zimmern und den Gemeinschaftsbereichen des Hotels ergänzt.

Die deutsche Hauptstadt Berlin ist eines der wichtigsten politischen Zentren der Europäischen Union. Das Berlin von heute ist durch seine breiten Alleen, seine Paläste im preußischen Stil, seine Museen und sein aktives Kulturleben geprägt. Die Stadt bietet jedoch noch viel mehr, was ihre Besucher Jahr für Jahr in den Bann zieht.

Das Riu Plaza Berlin ist aber nicht das einzige Hotel der Linie Riu Plaza, dass dieses Jahr eröffnet. Ende des Jahres wird die spanische Hotelkette ihr erstes Stadthotel in New York, im Herzen von Manhattan, einweihen - das Riu Plaza New York Times Square. Das neu erbaute, 29-stöckige Hotel wird 647 Zimmer und ein umfassendes gastronomisches Angebot bieten sowie über Einrichtungen für den Geschäftstourismus verfügen.

Andere Presseberichte


Kommentare
gerhard bergmann schrieb am

Gigantisch