TRYP by Wyndham erhält „Deutscher Fairness-Preis 2015”
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

TRYP by Wyndham erhält „Deutscher Fairness-Preis 2015”

15.10.2015 | Pressebüro Wyndham Hotel Group Deutschland

4 Sterne Hotels Urbane Lifestyle-Marke der Wyndham Hotel Group erhält für seine deutschen Häuser von n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität Top-Auszeichnung

Edwin Broers (3.v.r.) von der Wyndham Hotel Group empfängt den Deutschen Fairness-Preis 2015 für die Marke TRYP by Wyndham auf der Preisverleihung in der Berliner Bertelsmann Repräsentanz / Foto: Frederic Schweizer
Edwin Broers (3.v.r.) von der Wyndham Hotel Group empfängt den Deutschen Fairness-Preis 2015 für die Marke TRYP by Wyndham auf der Preisverleihung in der Berliner Bertelsmann Repräsentanz / Foto: Frederic Schweizer

Damit ist die urbane Lifestyle-Marke des größten Hotelunternehmens der Welt, der Wyndham Hotel Group, aus Sicht der Konsumenten eines der fairsten Unternehmen Deutschlands. Der Preis wurde zum zweiten Mal vom Nachrichtensender n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) vergeben. Die Gewinner werden basierend auf einer umfangreichen Befragung von deutschen Konsumenten ausgewählt: Rund 45.000 Kundenmeinungen zu mehr als 400 Unternehmen aus 35 Branchen wurden eingeholt.

Die Geschäftsführerin des DISQ, Bianca Möller, über die Auszeichnung von TRYP by Wyndham: „Als Preisträger gehört TRYP by Wyndham nun zu den drei am besten bewerteten Hotelketten in Deutschland im Rahmen unserer groß angelegten Verbraucherbefragung zur Fairness von Unternehmen gegenüber ihren Kunden. Im Teilbereich Zuverlässigkeit belegt TRYP by Wyndham sogar Platz 1 in der Branche, für die weiteren Aspekte Preis-Leistungs-Verhältnis und Transparenz erhält das Unternehmen jeweils ein gutes Qualitätsurteil. Zu diesem tollen Ergebnis gratulieren wir der Marke herzlich.”

An der Verleihung in der Berliner Bertelsmann Repräsentanz Unter den Linden mit anschließendem Gala-Dinner nahm Edwin Broers, Regional Vice President Central & Eastern Europe, als Vertreter der Wyndham Hotel Group teil. „Diese Top-Auszeichnung zeigt, dass der Fokus auf und das Engagement für unsere Gästen dabei unterstützt, TRYP by Wyndham als eine der ersten Adressen in Deutschland zu etablieren”, sagt Edwin Broers. „Es ist uns sehr wichtig, dass wir jederzeit fair und zuverlässig für unsere Gäste da sind und dieser Preis zeigt, dass unsere Gäste die Willkommens-Kultur schätzen, die in den TRYP by Wyndham Häusern täglich gelebt wird.”

TRYP by Wyndham ist Teil der Wyndham Hotel Group und zeichnet sich durch seine „Own the City”-Service-Kultur aus, die offen ihre Leidenschaft für Gäste und Städte, in denen sich die Hotels befinden, in den Mittelpunkt stellt. TRYP by Wyndham-Hotels befinden sich in urbanen Zentren von Metropolen weltweit und richten sich an Geschäfts- und Freizeitreisende.

Die Hotels der Marke bieten charakteristische Zimmer an, wie spezielle Family Rooms mit Etagenbetten für Kinder und separate Betten für Erwachsene oder Fitness Rooms, die mit Geräten für ein privates Workout  ausgestattet sind. Die „Plaza Central”, die es in jedem TRYP by Wyndham-Hotel gibt, ist nicht nur Lobby, sondern auch ein Ort, an dem die Gäste des Hotels sich treffen und kennenlernen können. TRYP by Wyndham ist in Deutschland mit 29 Hotels vertreten.

Andere Presseberichte