Ringhotel Looken Inn ist jüngstes Mitglied der Hotelkooperation
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ringhotel Looken Inn ist jüngstes Mitglied der Hotelkooperation

17.08.2016 | mz-communications.de

Am 16. September 2016 eröffnet das Ringhotel Looken Inn in Lingen im Emsland als jüngstes Mitglied der Hotelkooperation

Außenansicht Ringhotel Looken Inn; Bildquelle Ringhotels
Außenansicht Ringhotel Looken Inn; Bildquelle Ringhotels

„Das neue Ringhotel ergänzt unser Portfolio in der Region Emsland hervorra­gend”, sagt Susanne Weiss, Geschäftsführender Vorstand der Ringhotels. „Besonders freuen wir uns darüber, dass sich das 4-Sterne-Hotel bereits vor seiner Eröffnung für eine Mitgliedschaft in unserer Hotelkooperation entschieden hat.”

Das Ringhotel Looken Inn liegt unweit des Lingener Bahnhofs und ist nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum und den historischen Sehenswürdigkeiten entfernt. Das 4-Sterne-Hotel hat 99 Zimmer, die mit WLAN, Mini-, Kaffee- sowie Teebar und einem laptopfassenden Safe ausgestattet sind. Das moderne Design überzeugt mit hellen Farben und frischen Details.

Das Ringhotel Looken Inn verfügt über einen variablen Veranstaltungsraum mit Tageslicht, der bis zu 105 Personen Platz bietet und mit modernster Tagungstechnik ausgestattet ist. Für das leibliche Wohl sorgen das Steakhaus „VAQUERO” und das italienische Restaurant Da Sandro, die direkt am Hotel integriert sind.

Zur Entspannung geht es auf die Dachterrasse. Hier haben Gäste nicht nur einen schönen Ausblick auf die Stadt, sondern können in der finnischen Sauna oder im Sanarium ordentlich ins Schwitzen kommen. Wer sportlich aktiver sein möchte, der kann sich im Fitness-Center auf den Cardio- oder mit den Kraftgeräten so richtig auspowern.

„Zuhause ankommen, alles loslassen und einfach nur genießen. Genau dieses Gefühl wollen wir unseren Gästen schenken. Die Nähe zur Ems und die damit verbundenen Fahrrad- und Wanderrouten sind einfach herrlich. Nach einem anstrengenden Tagungstag ist ein Abstecher in die Natur genau das Richtige ”, sagt Wolfgang Hackmann, Inhaber des Ringhotel Looken Inn. „Die Verbundenheit zur Region hat uns auch zu Ringhotels geführt — die Markenkernausrichtung HeimatGenuss ist genau das, was wir jetzt brauchen!”

Über Ringhotels

Links

Andere Presseberichte