Leonardo Hotels in München nun mit neun Häusern vertreten
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Leonardo Hotels in München nun mit neun Häusern vertreten

20.09.2016 | leonardo-hotels.com

Berlin/München, 19. September 2016: Pünktlich zum Wiesnstart eröffnet Leonardo Hotels sein nunmehr neuntes Hotel in München. Nach 18 Monaten intensiver Bauzeit ist das neue Leonardo Hotel Munich City South in Obersendling entstanden, das mit einer Weiterentwicklung des Leonardo Designkonzepts überzeugt

Bildquellen leonardo-hotels.com
Bildquellen leonardo-hotels.com

Lichtdurchflutet, großzügig und transparent — so empfängt das neue Haus seine Gäste — durchgehende Glasfronten lassen Haus und Umgebung eins werden. Die offene Lobby mit direktem Zugang zu Bar und Restaurant lädt ein zum sofortigen Wohlfühlen - warme, leuchtende Pastelltöne und ein maßgeschneidertes Lichtkonzept mit RGB Licht setzen starke Akzente.

Lokales Flair und der besondere Bezug zur Destination werden durch originelle Motive aus Bayern, der Alpenregion und dem traditionellen Oktoberfest vermittelt — ein absoluter Hingucker. So setzt sich die stilvolle Inneneinrichtung auch in den 159 Comfort und Superior Zimmern fort. Highlight des Hotels ist der 247 m² große Tagungsbereich mit angrenzender Dachterrasse, die ein idealer Ort für erholsame Pausen ist.

Drei helle Tagungsräume, in denen bis zu 150 Gäste Platz finden, sind für Veranstaltungen jeglicher Art bestens ausgestattet. Weitere Annehmlichkeiten sind 24h Rezeption, Business Center, kostenfreies W-LAN im gesamten Hotelbereich sowie Tiefgarage. Jacolien Benes, die sehr erfolgreich das Leonardo Hotel Munich City Olympiapark geleitet hat, ist nun als General Manager für dieses Haus verantwortlich.

„München ist ein wichtiger Standort für uns — wir freuen uns über die überragenden Übernachtungsanfragen, die wir bereits vor offiziellem Start erhalten haben. Dies untermauert unseren Plan, noch weitere Hotels in München zu betreiben. Das Leonardo Hotel Munich City South wird nicht das letzte Haus sein. Bereits im nächsten Jahr sind zwei weitere Neueröffnungen in der Stadt geplant — eine deutliche Stärkung unserer Präsenz vor Ort. Wir haben noch viel vor.”, erklärt Daniel Roger, Managing Director Europe.

Tipps

Links

Andere Presseberichte