Foremost Hospitality eröffnet Holiday Inn Express Hotel Freiburg
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Foremost Hospitality eröffnet Holiday Inn Express Hotel Freiburg

15.06.2017 | Foremost Hospitality GmbH & Co. KG

Freiburg/Berlin, 14. Juni 2017 - Das neue Hotel Holiday Inn Express Freiburg - City Centre eröffnet am heutigen Tag seine Pforten für die ersten Gäste

Beim Zerschneiden des Bandes für die Foremost Gruppe (v.l.n.r.) -  Marina Garejew, Geschäftsführer Timo Kläner, Hotel Manager Andreas Kahl, Arndt Writzel und Adam Dessoky. / Bildquelle: Foremost Hospitality Gruppe
Beim Zerschneiden des Bandes für die Foremost Gruppe (v.l.n.r.) - Marina Garejew, Geschäftsführer Timo Kläner, Hotel Manager Andreas Kahl, Arndt Writzel und Adam Dessoky. / Bildquelle: Foremost Hospitality Gruppe

Das moderne sechsgeschossige Gebäude mit seinen 130 komfortablen Zimmern wurde auf dem ehemaligen Postareal — der heutigen HEINRICH VON STEPHAN BUSINESSMILE - erbaut und befindet sich nur wenige Minuten vom Freiburger Hauptbahnhof entfernt. Die fußläufig entfernte Freiburger Altstadt lädt mit dem beeindruckenden Münster und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten zum Spazieren und einem Einkaufsbummel ein. 

„Wir eröffnen nach 15 Monaten Bauzeit heute nun feierlich unser zweites Hotel in Baden-Württemberg. Mit dem Projektentwickler STRABAG Real Estate GmbH Freiburg verbindet uns eine langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit. Das Projekt ist bereits das zweite gemeinsame Hotelprojekt mit der STRABAG Real Estate GmbH in Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmen Ed. Züblin AG. Ein weiteres gemeinsames Projekt befindet sich bereits in der Planungsphase”, erläutert Hubert van de Loo als verantwortlicher Geschäftsführer der Foremost Unternehmensgruppe.

Das innovative Designkonzept des Holiday Inn Express Freiburg - City Centre ist auf die Bedürfnisse des „Smart Travellers” ausgerichtet. Die Gästezimmer der neuen Generation bieten ein ansprechendes Design mit einer modernen Ausstattung und komfortablen Betten. Auch der Eingangs- und Empfangsbereich mit Bar und Businesscenter sind neu gestaltet. Darüber hinaus sind das kontinentale Frühstücksbuffet und ein Highspeed Internet-Zugang für die Gäste im Zimmerpreis inbegriffen. 

Die Foremost Unternehmensgruppe ist auf die Entwicklung und den Betrieb von Markenhotels spezialisiert. Mit dem Holiday Inn Express Freiburg - City Centre eröffnet mittlerweile das 13. Hotel der Foremost Unternehmensgruppe in Deutschland. Die Eröffnung weiterer Hotelstandorte u.a. in Hamburg, Köln, Frankfurt, München und Hannover folgt bis 2019.

Tipps

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert