DER Touristik übernimmt die Hotel-Marke Sentido
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

DER Touristik übernimmt die Hotel-Marke Sentido

04.12.2019 | DER Touristik Central Europe GmbH

Köln/Frankfurt, 4. Dezember 2019. Vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigung wechselt Sentido unter das Dach der DER Touristik. Wie am 8. November 2019 angekündigt wird das Reiseunternehmen nun die Hotel-Marke der insolventen Thomas Cook Deutschland übernehmen. Den selbständigen Sentido-Franchise-Partnern möchte die DER Touristik eine neue, sichere und unternehmerisch erfolgreiche Heimat bieten

Logo DER Touristik
Logo DER Touristik

Dr. Ingo Burmester, CEO DER Touristik Central Europe, sagt: „Sentido ist eine starke, hochprofilierte Hotelmarke mit höchster Kundenzufriedenheit. Sie ist dadurch eine optimale Ergänzung zu unserem Hotelportfolio. Wir werden die Stärke unserer Reiseveranstalter und unseres sehr großen Vertriebs nutzen, um die Sentido-Häuser flächendeckend anzubieten. Unser Ziel ist, das Sentido-Hotelportfolio zu stabilisieren und mit neuen Häusern perspektivisch auszubauen. Für interessierte Hoteliers steht unsere Tür offen.“

Sentido steht für Vier- und Fünf-Sterne-Hotels mit starker Nachfrage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die bekannte und sehr beliebte Marke ist charakterisiert durch hochwertige Häuser mit einer hohen Weiterempfehlungsrate. Sentido hat seinen Schwerpunkt in Hotels für Paare und auch Familienurlaube rund ums Mittelmeer.

Durch den Kauf der Hotel-Marke eröffnet die DER Touristik den Sentido-Hotels den Vertrieb über die Reiseveranstalter Dertour, Jahn Reisen und ITS sowie über das große Reisebüro-Netz der DER Touristik. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Über DER Touristik Group

Die DER Touristik Group mit Sitz in Köln zählt zu den führenden Reisekonzernen in Europa. Unter ihr Dach gehören über 130 Firmen, ihr Gesamtumsatz lag 2018 bei 6,7 Milliarden Euro. Die DER Touristik Group ist die Reisesparte der REWE Group. Sie beschäftigt 10.900 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern. Jährlich verreisen 9,9 Millionen Gäste mit einem ihrer Reiseveranstalter oder Spezialisten.

Dazu zählen Marken wie Dertour und ITS in Deutschland, Kuoni und Helvetic Tours in der Schweiz, Exim Tours und Kartago Tours in Osteuropa, Apollo in Skandinavien sowie Kuoni in Großbritannien und Frankreich. Hinzu kommen rund 2.800 Reisebüros  und der Onlinevertrieb. Zur DER Touristik Group zählen fünf Hotelmarken, eine Fluglinie und Zielgebietsagenturen mit 61 Büros in 26 touristischen Destinationen. Weitere Informationen unter www.dertouristik.com.

Andere Presseberichte