Handyzahlungen in Hotels akzeptieren
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Handyzahlungen in Hotels akzeptieren

01.02.2019 | targroup Media GmbH & Co. KG

Mit der Einführung von Apple Pay in Deutschland hat das Thema "Bargeldlos Zahlen per Handy" noch mehr Aufmerksamkeit bekommen. Fast ohne Zusatzkosten bietet sich hier für Hotels die Möglichkeit, dem Gast noch mehr Service zu bieten

Der Deutschland-Start von Apple Pay im Weihnachtsgeschäft 2018 war ein "Riesenerfolg", sagte Apple-Chef Tim Cook jüngst in einer Konferenzschaltung mit. So habe allein die Deutsche Bank "innerhalb einer Woche mehr Aktivierungen von Apple Pay vermeldet als für Android innerhalb eines ganzen Jahres", so Cook. Nicht nur diese Zahlen belegen: Das Bezahlen per Handy liegt immer mehr im Trend – vor allem bei jüngeren Kunden bis Ende 30.

Wer als Hotel diese Klientel als Kunden hat und den Service „Handyzahlung“ ebenfalls anbieten möchte, braucht in den meisten Fällen auch nicht viel zu verändern, sagt Milan Klesper, Gründer des Dienstleisters Bezahlexperten. „Nahezu alle Kartenterminals, die in den letzten Jahren von uns, aber auch unseren Mitbewerbern ausgeliefert wurden, verfügen über die Funktion des kontaktlosen Bezahlens.

Die Geräte enthalten einen NFC-Chip, mit dem die Handys kommunizieren und somit Zahlungen bargeldlos annehmen können.“ Grundsätzlich ist eine Handyzahlung nämlich nichts anderes als eine EC- oder Kreditkartenzahlung, denn in den Apps wie Google Pay oder Apple Pay sind einfach die entsprechenden Karten hinterlegt, von denen das Geld dann im Nachgang abgebucht wird. Meistens sind dies Kreditkarten, aber die Apps von Sparkassen und Volksbanken funktionieren auch mit EC-Karten.

Wer als Hotelier also Handyzahlungen annehmen möchte, braucht nur die Freischaltung für Kreditkarten und evtl. eine kleine Zusatzfreischaltung des Geräts für kontaktlose Zahlungen. Und schon ist man hochmodern ausgestattet. Alle Details und die Möglichkeit, ein günstiges und transparentes Vergleichsangebot anzufordern, finden Sie unter https://www.bezahlexperten.de/kartenzahlung-hotel/.

Links

Andere Presseberichte