Pre-Opening Motel One München-Messe
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Pre-Opening Motel One München-Messe

10.10.2018 | Union Investment Real Estate GmbH

10. Oktober 2018; Union Investment und Motel One haben gestern Abend zusammen mit rund 300 Gästen das Pre-Opening des neuen Hotels „Motel One München-Messe“ gefeiert. Der Zeitpunkt hätte kaum besser gewählt sein können. Schließlich findet zurzeit in unmittelbarer Nachbarschaft die EXPO REAL 2018 statt, die größte Immobilienfachmesse in Europa. Während des Messezeitraums haben bereits die ersten Hotelgäste im Motel One München-Messe übernachtet. Für die breite Öffentlichkeit sind Übernachtungen ab dem 15. Oktober 2018 buchbar

Motel One München-Messe / Bildquelle: Union Investment
Motel One München-Messe / Bildquelle: Union Investment

„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit Union Investment ein Motel One direkt an der Münchner Messe realisieren konnten. Die Münchner Messe ist einer der wichtigsten Messe- und Konferenzstandorte weltweit und damit ein exzellenter Hotelstandort“, sagt Stefan Lenze, Entwicklungschef von Motel One. „Das Motel One München-Messe ist das achte Hotel der Marke Motel One im internationalen Bestand von Union Investment, der aktuell 73 Hotelimmobilien in 9 Ländern umfasst“, sagt Martin Schaller, Leiter Asset Management Hospitality bei der Union Investment Real Estate GmbH.

„Die starke Präsenz von Motel One mit einem Gesamtvolumen von rund 300 Mio. Euro in unserem Portfolio spiegelt unser großes Vertrauen in die langfristige Attraktivität der Marke wider und bezeugt außerdem die guten Erfahrungen aus den laufenden Kooperationen. Zusammen legen wir die Basis für einen nachhaltig erfolgreichen Hotelbetrieb.“ Im Bestand ihrer Immobilienfonds hält Union Investment Motel One Design-Hotels an den Standorten Amsterdam, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und Stuttgart. In München hat der Hamburger Immobilien-Investment-Manager seit dem Jahr 2014 auch das Motel One Deutsches Museum in seinem Portfolio.

Das neue Motel One München-Messe umfasst 311 Zimmer und wurde im Rahmen eines inzwischen abgeschlossenen Erweiterungsprojektes des StadtQuartiers Riem Arcaden gebaut. Der Pachtvertrag hat eine Laufzeit von mindestens 25 Jahren. Unterschrieben wurde er bereits auf der EXPO REAL 2015. Union Investment ist die Eigentümerin des mittlerweile 122.500 Quadratmeter umfassenden StadtQuartiers Riem Arcaden und hat auch den Erweiterungsbau in Auftrag gegeben. Zu dem Quartier gehört unter anderem das größte Shopping Center Bayerns mit rund 130 Shops und Restaurants. Mit seiner unmittelbaren Nähe zum Münchener Messegelände sowie zum Shopping Center spricht das neue Motel One München-Messe Geschäfts- und Freizeitreisende an.

Die Anbindung an die U-Bahnstation „Messestadt West“ und das weitere Verkehrsnetz der Stadt München ermöglicht bequeme Fahrten in das Stadtzentrum von München. Im Inneren greift das Design-Hotel Motel One München-Messe den typischen Charme der bayerischen Landeshauptstadt auf. Dazu zählen blau-weiße Rautenmuster und ein wenig Blasmusik ebenso gestalterische Verweise auf die größten Sehenswürdigkeiten von München und seiner Umgebung wie der Englische Garten, König Ludwig und sein Schloss Nymphenburg oder das nahegelegene Voralpenland.

Links

Andere Presseberichte