The Student Hotel (TSH) kommt in Deutschland zuerst nach Dresden!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

The Student Hotel (TSH) kommt in Deutschland zuerst nach Dresden!

22.11.2018 | spada-pr.com

DRESDEN, 22.11.2018: Dresden, Hauptstadt des ‘Silicon Saxony’ und berühmt für seine hochentwickelte Hightech-Szene, ist Standort des ersten TSH in Deutschland: das ist mal im Design etwas ganz neues, sehr amerikanisch, straight, aufregend!

Alle Bilder TSH Dresden, Bildquellen Spada PR & Communications
Alle Bilder TSH Dresden, Bildquellen Spada PR & Communications

eTSH-Gründer und CEO Charlie MacGregor sagt: „Dresden bietet eine tolle Mischung von Geschichte, Kultur und Tech Know-how, was die Stadt zum perfekten Ausgangspunkt für unsere deutsche Expansion macht. Deutschland ist ein attraktives und wichtiges Land für uns, in dem wir mit weiteren Projekten expandieren wollen. Dem TSH Dresden wird daher schon 2019 TSH Berlin folgen.

Das Student Hotel mit 306 Zimmern ist zentral zwischen der Technischen Universität und der historischen Altstadt gelegen

Dabei steht das Haus nicht nur Hotelgästen, Studenten, Geschäftsleuten und Unternehmern offen, sondern auch den Einwohnern Dresdens.

Im TSH Dresden trifft Neues auf Altes. Seine besondere Inneneinrichtung und das Design im Stil der 80er Jahre wurden speziell für TSH von den hauseigenen Designern entworfen. Dazu gehören Spielautomaten im Retro-Design, Kunstinstallationen, XXL-Kronleuchter und die beste Aussicht der Stadt von der Dachterrasse aus, auf der es einen Whirlpool, Liegestühle und legere Sitzbereiche geben wird. Besonderes für die Studenten sind außerdem eine Gemeinschaftsküche, Study-Areas, ein Fitness-Bereich und eine Play- und Gaming-Area eingerichtet. Dank eines monatlichen Programms mit Aktivitäten und Meetings, DJ-Set, Co-Working Areas, Lounge und Bar-Cafeteria wird TSH sicherlich zu einem neuen Treffpunkt für junge Menschen in Dresden.

Joost Serrarens, TSH Chief Operations Officer: „Wir wollten in Dresden einen Treffpunkt für die Generation, die sich eine innovative und kreative Zukunft wünscht, anbieten. Deshalb haben wir ein aufregendes Ambiente mit spielerischem Design kreiert, mit dem wir der Jugend von Heute eine Vielzahl von Angeboten bieten können. Unser Hotel steht nicht nur seinen Gästen zur Verfügung, sondern auch den Bewohnern Dresdens, um eine große Gemeinschaft zu ermöglichen.“

Zimmer für Alle!

TSH Dresden verfügt über 306 unterschiedlich ausgestatte Zimmer für Reisende jeden Alters und für jeden beliebigen Zeitraum, von einer Nacht bis zu einem Jahr. Es gibt Einzel- sowie Doppelzimmer .

Studentenzimmer können für ein Semester oder ein ganzes Jahr gemietet werden. Studenten haben die Möglichkeit, eine hochwertig eingerichtete Gemeinschaftsküche im Erdgeschoss zu nutzen. Gäste, die einen längeren Aufenthalt planen, können größere „Short-Stay-Zimmer“ mieten, während normale Hotelgäste unter einer Vielzahl von Zimmern unterschiedlicher Größen und Ausstattungen wählen können.

Essen & Trinken

Die Espresso Bar des Hotels „Common Grounds“ ist geöffnet vom Frühstück bis zum Feierabend. Nachmittags und Abends gibt es Bar-Service und Musik auf der Außenterrasse. Common Grounds präsentiert mit Leidenschaft Kaffee und Speisen aus lokaler Produktion gemixt mit Musik, traditionell gebrauten Bieren, ausgewählten Weinen von den Elbhängen und moderne Cocktails.

Sitzen kann man entweder in einem Separee im American Diner-Style oder an einem Gemeinschaftstisch, wo man Musik hören kann. Common Grounds hat 46 Sitzplätze im Innenbereich und 32 außerhalb, so dass sich für alle Jahreszeiten etwas passendes findet. Für alle, die auf dem Sprung sind, gibt es auch Angebote zum Mitnehmen.

TSH Collab: Die Co-Working Angebote

TSH Collab bietet Platz zum Arbeiten und ist aus der steigenden Nachfrage nach flexiblen Arbeitsmodellen für Co-Working Communities entstanden.

Im Collab TSH Dresden herrscht eine ruhige Atmosphäre, wo Mitglieder flexible oder längerfristige individuelle Arbeitsplätze oder sogar Einzelbüros mieten können. Die Mitgliedschaft beinhaltet die freie Nutzung aller Hoteleinrichtungen inklusive der Dachterrasse mit Whirlpool, dem Fitness-Studio im Untergeschoss, ebenso wie einen Rabatt auf Hotelzimmer und die Espresso-Bar "Common Grounds".

Zur Verfügung stehen fünf Büros, sechs "Dedicated Desk", eine "Flex Desk Area" und vier Meetingräume, darunter auch ein Meetingraum mit Blick über die Stadt.

BedTalks

BedTalks ist das Freidenker-Festival von TSH. BedTalks Dresden findet am Freitag, den 12. April 2019 statt.

Factsheet TSH Dresden, ist die Stadt Dresden

TSH Dresden ist nur 10 Minuten entfernt von vier der wichtigsten Instituten, der TU Dresden und der Altstadt.

  • Adresse: Prager Straße 13, Dresden
  • Offizielle Eröffnung: 27. November 2018
  • Anzahl der Zimmer: 306 (175 Studentenzimmer, 122 Hotelzimmer, 9 Zimmer für Kurzaufenthalte)
  • Angebote: Besprechungsräume, TSH Collab-Bereiche für gemeinschaftliches Arbeiten, Rezeption und Lounge, Lobby, Fitness-Studio, Lesebereich, Terrasse, Dachterrasse mit Hot-Tub (nur für Bewohner), Penthouse-Konferenzraum
  • Essen und Trinken: Common Grounds ganztägig geöffnete Bar wochentags ab 7 Uhr und an den Wochenenden ab 8 Uhr
  • Zimmerraten für Studenten: Semester-Packages ab €459 pro Monat
  • Zimmer für Kurzaufenthalte ab €702 pro Monat
  • Hotelbuchungen: Zimmer ab €64 pro Nacht
  • Collab Co-Working Preise: Flex-Desk ab €99 pro Monat, individuelle Arbeitsplätze ab €200 pro Monat

Über TSH
Das TSH Co-Living und Co-Working Hybrid-Business-Modell bietet eine einzigartige Destination für eine schnell wachsende internationale Gemeinschaft. Der Entwickler, Investor und Betreiber verfügt über 4.400 Zimmer an 12 Standorten: Dresden, Florenz, Rotterdam, Amsterdam (zwei Standorte, City und West), Den Haag, Groningen, Eindhoven, Maastricht, Paris, und zwei TSH Campus-Standorte in Barcelona (nur für Studenten). Ende 2018 erwartet TSH eine Gesamtzahl von 10,726 Zimmern: 4.400 Zimmer in Betrieb und 6.326 in Betrieb oder in Entwicklung.

2019 werden TSH Bologna, Madrid und Berlin eröffnet. Florenz Belfiore, Paris, Porto, Rom, Delft und Wien werden 2020 eröffnet. Die Hotels Carcavelos Lissabon, Toulouse, Florenz Manifattura Tabacchi und Barcelona werden 2021 eröffnet.
TSH plant in den nächsten fünf Jahren 65 Objekte in europäischen Städten in Betrieb, in der Entstehung oder in Entwicklung zu besitzen. Mehr info: https://www.thestudenthotel.com/de/ 

Links

Andere Presseberichte