andel's Hotel Berlin mit Skybar erneut kodexkonform
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

andel's Hotel Berlin mit Skybar erneut kodexkonform

12.10.2010 | Vienna International Hotels & Resorts

Das 4-Sterne Designhotel andel's Berlinmit mit Skybar besteht aktuell zum zweiten Mal die Prüfung auf Kodexkonformität

Lounge-Terrasse
Lounge-Terrasse
Lady Junior Suite
Lady Junior Suite

Das andel's Hotel Berlin hat nach seiner Eröffnung im März 2009 erneut das "kodexkonform.de"-Zertifikat der MICE AG in Zusammenarbeit mit Bleile Management erhalten. Diese Auszeichnung bestätigt, dass das 4-Sterne Superior Hotel die Auflagen der MICE AG erfüllt. Die Auswahlkriterien richten sich nach dem strengen Kodex der "Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e.V." (FSA) und bieten Pharmaunternehmen eine Orientierung bei der Auswahl eines Business-Conference-Hotels für Tagungen und Fortbildungen.

andel's Hotel Berlin Skybar

Mit insgesamt 557 Zimmern auf zehn Etagen, einer flexibel gestaltbaren Konferenz- und Veranstaltungsfläche von 3.800 Quadratmetern, einem 570 Quadratmeter großen Ballsaal und einer Sky Bar im 14. Stock des 60 m hohen Turms - mit Rundumblick über die Dächer Berlins - gehört das andel's Hotel zu den attraktivsten Konferenz- und Eventlocations Berlins.

Darüber hinaus steht Hotelgästen ein 550 Quadratmeter großer Wellness-Bereich zur Verfügung und im gehobenen à-la-carte Restaurant lässt sich exzellent speisen. Dabei lassen anspruchsvolles und außergewöhnliches Interiordesign den Aufenthalt im andel's Hotel zu einem einzigartigen Erlebnis werden.

Vienna International Hotelmanagement AG
Die 1989 gegründete Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG betreibt und entwickelt auf Basis einzelner Managementverträge insgesamt 39 erstklassige Hotels & Resorts (37 Hotels und 2 Hotelprojekte). Das Portfolio, das auch drei Leading Hotels of the World sowie ein Leading Spa umfasst, besteht aus Stadt-, Resort-, Kur- und Kongresshotels. Die Hotels befinden sich in zehn europäischen Ländern: Österreich, Tschechien, Polen, Kroatien, Schweiz, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Slowakei und Russland.

Neben internationalen Freizeitprodukten wie z.B. Loipersdorf, Salzburg, Karlsbad, Opatija liegt der Fokus der Destinationen in Businesszentren wie Salzburg, München, Berlin, Paris, Prag, Krakau, Bukarest, Moskau, Ekaterinburg und Wien. Das Unternehmen plant im Jahr 2010 mit über 2.517.000 Bettennächten einen Gesamtumsatz von 180 Mio. EUR zu erzielen. In den von Vienna International geführten Hotels sind rund 2.850 Mitarbeiter beschäftigt.

Weitere Informationen:
VIENNA INTERNATIONAL Hotelmanagement AG
a statement of quality & service
A-1200 Vienna, Austria
Dresdner Strasse 87

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert