Mit dem AMEDIA Hotel Zwickau die historische Automobilstadt und das Erzgebirge neu erleben
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mit dem AMEDIA Hotel Zwickau die historische Automobilstadt und das Erzgebirge neu erleben

01.08.2011 | rausch communications & pr
Attraktive Sommerspecials von AMEDIA: Schlösser, Burgen und Oldtimer am Rande des Erzgebirges
Die Rezeption vom AMEDIA Hotel Zwickau / Bildquelle: AMEDIA Hotel GmbH
Die Rezeption vom AMEDIA Hotel Zwickau / Bildquelle: AMEDIA Hotel GmbH
Hamburg, im Juli 2011 / Das AMEDIA Hotel Zwickau bietet attraktive Sommerspecials, mit denen sich die historische Stadt Zwickau neu erleben lässt. Ende August finden in der Stadt und ihrer Region gleich mehrere Attraktionen wie die Schlösser- und Burgenfahrt für Oldtimer und Motorräder, das Lichtenwalder Gartenfestival und das große Zwickauer Stadtfest statt. Passende Arrangements des AMEDIA Hotels Zwickau runden diese sommerlichen Vergnügungen ab.

Oldtimer- und Motorradfans wird am 20. und 21. August in der Nähe von Zwickau etwas ganz Besonderes geboten: Schloss Augustusburg lädt zu einer Schlösser- und Burgenfahrt für Oldtimer und Motorräder ein. Passend dazu können die AMEDIA Gäste eines der folgenden Arrangements buchen, um ihr Oldtimer Erlebnis perfekt zu gestalten.

Das Arrangement „Auf den Spuren August Horchs“ beinhaltet eine Übernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstück, ein Abendessen im hoteleigenen Restaurant Papageno sowie zwei Eintrittskarten für das August Horch Automobilmuseum in Zwickau. Dieses Arrangement, bei dem Oldtimerfans voll auf ihre Kosten kommen, ist zu dem Preis von 129 Euro* für zwei Personen im Doppelzimmer oder 89 Euro* für eine Person im Einzelzimmer buchbar.

Eine romantische Alternative bietet das Arrangement „Entdecken Sie die historische Seite der Stadt Zwickau“. Dieses beinhaltet zwei Übernachtungen inklusive Frühstück, einen Besuch im August-Horch Museum oder in den Priesterhäusern, welche nachweislich zu den ältesten erhaltenen Wohnhausensembles in Deutschland gehören. Ein Ritteressen auf Burg Schönfels rundet dieses Arrangement ab, welches zu dem Preis von 198 Euro* für zwei Personen im Doppelzimmer buchbar ist.

Eine passende Ergänzung hierzu ist der Besuch von Schloss und Park Lichtenwalde, denn dort findet vom 19. bis zum 21. August, vor der Kulisse des Barockschlosses, das große Lichtenwalder Gartenfest statt. Über 100 Aussteller präsentieren im Schlosspark bei diesem exklusiven Event Erlesenes für Haus und Garten, edle Accessoires, Pflanzen und Gehölze sowie Kunst und Kulinarisches.

Zurück in Zwickau können die Gäste über das Zwickauer Stadtfest bummeln, welches zeitgleich zu den bereits genannten Attraktionen stattfindet. Ruhe und Erholung sind dagegen direkt vor den Toren Zwickaus, in dem Naturparadies des Erzgebirges zu finden. Dort lassen sich herrliche Wanderungen durch unberührte Natur erleben. Ein Abstecher in das nahe gelegene Tschechien lässt das Naturerlebnis Erzgebirge vollkommen werden.

Das Hotel AMEDIA Zwickau hält für seine Gäste 115 AMEDIA Zimmer, sieben Junior sowie zwei Executive Suites bereit. Das gesamte Hotel verfügt über ein modernes und freundliches Design und die Hotelzimmer sind mit Sat-TV, Flatscreens in HD Qualität, Telefon und Minibar ausgestattet.

Die AMEDIA Hotels mit Schwerpunkt im 3- und 4- Sterne Segment sprechen Geschäftsreisende, Tagungsgäste sowie Städtereisende gleichermaßen an.  AMEDIA bietet seinen Hotelgästen kostenfreies W-LAN.

Derzeit betreibt die AMEDIA Hotel GmbH 10 Hotels in Deutschland, Österreich und Tschechien; weitere Hotels sind in der Planung.

*inkl. gesetzl. MwSt.


Weitere Informationen finden Sie unter www.amediahotels.com

Links

Andere Presseberichte